Medienservice vom: 08.03.2021

City Management Linz GmbH ist auf dem Weg Grundsatzbeschlüsse im Gemeinderat und im Tourismusverband

Linz hat sich über Österreich hinaus bereits als moderne, wandlungsfähige und zukunftsorientierte Stadt etabliert. Die oberösterreichische Landeshauptstadt weist als Wirtschaftsstandort eine lange Tradition auf und bietet für mehr als 210.000 Menschen Arbeitsplätze. Gleichzeitig machen das geänderte Kaufverhalten, die zunehmende Digitalisierung und vor allem der Druck durch den wachsenden Online-Versandhandel neue Strategien und Zugänge notwendig, um die Linzer City als Einkaufsstandort weiterhin konkurrenzfähig zu erhalten. Um bestehende Stärken zu bündeln und weiterzuentwickeln, wird deshalb gemeinsam von Stadt Linz und Tourismusverband Linz die neue City Management Linz GmbH (CML) ins Leben gerufen.

Der dafür nötige Grundsatzbeschluss im Gemeinderat wurde letzten Donnerstag gefasst. Auch im Tourismusverband Linz wurden das Vorhaben bereits bewilligt, der Gesellschaftsvertrag wurde ebenfalls beschlossen. Die weiteren Schritte sind die Vorbereitung des operativen Betriebes, Wahl und Konstituierung des Aufsichtsrats sowie Eintragung im Firmenbuch.

„Mithilfe der City Management Gesellschaft wollen wir auf strategischer Ebene die starke Position des Standortes Linz für die Zukunft sowohl absichern als auch gezielt weiterentwickeln. Es gilt, in den nächsten Jahren gemeinsam wirtschaftliches Wachstum zu generieren und konjunkturelle, strukturelle sowie gesellschaftliche Veränderungsprozesse zu kompensieren“, betont Bürgermeister Klaus Luger.

„Ziel ist dabei die Attraktivierung des Standortes für Handel, Tourismus, Hotellerie und Gastronomie sowie Freizeitwirtschaft. Mit dieser Gesellschaft wollen wir gemeinsam mit dem Tourismusverband Linz sowie unter Einbindung weiterer wichtiger Stakeholder und Kooperationspartner ein neues City Management entwickeln, mit dem es bestmöglich gelingen soll, Synergiepotenziale zu heben und etwaige Doppelstrukturen abzubauen“, unterstreicht Wirtschaftsreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

„Linz Tourismus wird sich nicht nur als Gesellschafter einbringen, sondern sich noch intensiver engagieren, dass zusätzlicher Schub für die Frequenz in der Innenstadt entsteht. Dafür sind die Voraussetzungen nun günstig, weil mit der Gründung der City Management Linz GmbH erstmals auch eine institutionelle Verbindung zwischen Magistrat und Linz Tourismus entsteht. Das ermöglicht ganzheitlichere Ansätze über die bisherige intensive Marketingkooperation hinaus“, begrüßt der Aufsichtsratsvorsitzende des Tourismusverbandes Linz, KR Manfred Grubauer, diese Initiative.

Frag ELLI!

Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu