Medienservice vom: 07.04.2021 |Fotos zum Medienservice

Anlage für das königliche Spiel wurde neu gestaltet Stadt Linz überzeugt als Lehrlingsausbildner

Vor allem wenn die Tage wieder wärmer werden, wird die Schachanlage im Linzer Volksgarten häufig für das „königliche Spiel“ genützt. Dafür stehen nicht nur zwei Freischachfelder mit mannsgroßen Spielfiguren zur Verfügung, sondern auch ein spezieller Schachtisch mit einem fix eingebauten schwarzweiß karierten Brett. 

Diese Schachanlage wurde nun auf Wunsch der zahlreichen im Volksgarten bereits „angestammten“ Schachfans mit Platten am Boden ausgestaltet, die von gemütlichen Bankerln flankiert sind. Das Projekt wurde von Landschaftsbaulehrlingen des Geschäftsbereichs Stadtgrün und Straßenbetreuung realisiert.

„Dank dieser Verbesserungen durch unseren tüchtigen und findigen Lehrlingsnachwuchs finden die heimischen Schachfreunde nun noch schönere Bedingungen vor. Der Volksgarten hat somit gute Chancen, seinem Ruf als Schachtreffpunkt Nummer 1‘ in unserer Stadt gerecht zu werden“; lädt Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier dazu ein, sich unter freiem Himmel im Schachspiel zu versuchen. „Die Nachwuchskräfte des Geschäftsbereichs Stadtgrün und Straßenbetreuung haben mit dieser Neugestaltung wieder einmal ihr Können unter Beweis gestellt. Dies verdeutlicht, dass der Magistrat Linz ein attraktives Lehrlingsangebot mit hoch interessanten Berufen darstellt. Die Stadt Linz eröffnet somit den Jugendlichen positive Zukunftsperspektiven und liefert überdies der heimischen Wirtschaft top ausgebildete Fachkräfte“.

„Im Fachbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung befinden sich derzeit 44 Lehrlinge in sechs verschiedenen Berufen in Ausbildung“, informiert Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier. Eine Lehre bei der Stadtgärtnerei wird in den Berufen FloristIn, Gartenbau, Garten- und GrünflächengestalterIn, LandmaschinentechnikerIn, Straßenerhaltungsfachfrau / -mann sowie Maler- und BeschichtungstechnikerIn angeboten. Zudem zählt der Magistrat Linz mit derzeit 190 Lehrlingen in insgesamt 22 Berufen zu den aktivsten Ausbildnern in der Landeshauptstadt.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Linz-Termine
Eventplattform

Mit Linz-Termine alle Events im Blick

Grünes Licht für Veranstaltungen! Die Online-Eventplattform der Stadt Linz bietet eine breite Palette an Terminen – gleich reinschauen und mit etwas Glück Freikarten für Top-Events gewinnen.

Mehr dazu