Medienservice vom: 16.04.2021 |Downloads zum Medienservice

Museen der Stadt Linz Online-Auftaktkonferenz des internationalen Projekts MemAct!

Mit einem Online-Event startet kommende Woche die von der Kunstvermittlung der Museen der Stadt geleitete internationale Zusammenarbeit MemAct!. Das Ziel des EU-Projekt ist es, neue Methoden in der Bildungsarbeit zur Geschichte des Nationalsozialismus zu entwickeln.

Weiter Inforamationen in beigefügter Informationsunterlage

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu