Medienservice vom: 20.04.2021

Neue Bewohnerin im Haustierpark Familienzugang bei den Eseln im Linzer Zoo

Vor kurzem ist eine neue Esel-Stute im Linzer Zoo eingezogen. Die elf Monate alte Eselstute „Biggi“ stammt aus dem Tierpark Stadt Haag und wird künftig dem Eselhengst „Jolly“ und der Stute „Fee“ Gesellschaft leisten. 

Seit April gelten im Linzer Zoo die Sommeröffnungszeiten mit Einlass 9 bis 18 Uhr, Ausgang bis 19 Uhr. 

Bis zu 300 Personen dürfen sich auf Grund der Covid-Bestimmungen im Zoo aufhalten. Karten können nur an der Kasse erworben werden. Näheres unter www.zoo-linz.at.

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu