Medienservice vom: 03.05.2021 |Fotos zum Medienservice

Linzer Feuerwehren sind auch in Krisenzeiten Garant für Sicherheit Sicherheitsstadtrat Raml zum Florianitag: „Auf unsere Florianijünger ist das ganze Jahr über Verlass. Ich möchte ihnen besonders für den hervorragenden Einsatz im Rahmen der Corona-Pandemie danken.“

24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr: Die Linzer Feuerwehren stehen immer für die Sicherheit der Linzerinnen und Linzer bereit. „Auf die Mitarbeiter der Linzer Berufsfeuerwehr, die motivierten Freiwilligen der vier Linzer Freiwilligen Feuerwehren und auf die Betriebsfeuerwehren in Linz ist stets Verlass. Für eine Stadt wie Linz ist es ein Segen, auf so ein dichtes Sicherheitsnetz bauen zu können. Dieser beherzte Einsatz ist unverzichtbar“, dankt der Linzer Sicherheitsstadtrat Michael Raml den Feuerwehrleuten für Ihre hervorragende Arbeit anlässlich des morgigen Florianitages.

Wie sich eindrücklich gezeigt hat, sind die Feuerwehren auch in Krisenzeiten ein Garant für die Sicherheit in Linz. „Bis heute ist die Berufsfeuerwehr federführend im Corona-Krisenstab tätig. Schon zu Beginn der Pandemie haben die Feuerwehren nahtlos in den Krisenmodus umgeschaltet und etwa zahlreiche Versorgungsfahrten für die Menschen unternommen. Die Freiwilligen Feuerwehren haben bei den von der Bundesregierung kurzfristig angeordneten Massentests im Dezember des letzten Jahres die Stadt bei der Durchführung an verschiedenen Standorten hervorragend unterstützt. Besonders hervorheben möchte ich auch den aufopfernden Einsatz in 14-Tage-Schichten zu Beginn der Corona-Pandemie, um für die Linzerinnen und Linzer bestmöglich sorgen zu können“, erinnert Feuerwehrreferent Raml und erklärt abschließend: „Wir Linzer können uns nicht nur am morgigen Florianitag, sondern das ganze Jahr über, auf unsere Feuerwehren verlassen. Über diese Sicherheit für unsere Stadt bin ich sehr froh und auch sehr stolz.“
 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Frag ELLI!

Frag ELLI! – Chatbot der Stadt Linz

ELLI ist digital, hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn Antworten auf Fragen zu ausgewählten Themen rund um die Stadt Linz benötigt werden. 

Mehr dazu