Medienservice vom: 18.05.2021 |Downloads zum Medienservice

Die Linzer Grottenbahn öffnet am 19. Mai 2021 ihre Pforten Lang ersehnter Start in die neue Saison

So lange haben die Grottenbahnbewohnerinnen und -bewohner wohl noch nie auf den Saisonstart warten müssen. Umso größer ist die Vorfreude. Die Grottenbahn öffnet am 19. Mai zum ersten Mal in diesem Jahr ihre Pforten. Besuche von Zwergenreich und Märchenwelt sowie Fahrten mit dem Drachenzug werden dann – unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Schutzbestimmungen – wieder möglich sein. 

Besuch unter Einhaltung von Regeln

Das Team der Grottenbahn hat sich intensiv auf die Saisoneröffnung vorbereitet. Ein Einbahnsystem ab dem Gittertor trennt beispielsweise kommende und gehende Gäste. Eine FFP2-Maske ist ab dem Alter von sechs Jahren zu verwenden, für Kinder von 6 bis 14 Jahren ist auch ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) erlaubt. Auf den 2-Meter-Abstand weisen Bodenmarkierungen hin. Für den Einlass gilt die 3-G-Regel laut Regierungsvorgabe (Getestet, Genesen oder Geimpft). Aufgrund der 20 Quadratmeter pro Person-Regel ist der gleichzeitige Besuch der Anlage nur für wenige Familien möglich. 

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Linz-Termine
Eventplattform

Mit Linz-Termine alle Events im Blick

Grünes Licht für Veranstaltungen! Die Online-Eventplattform der Stadt Linz bietet eine breite Palette an Terminen – gleich reinschauen und mit etwas Glück Freikarten für Top-Events gewinnen.

Mehr dazu