Medienservice vom: 01.06.2021

Kühles Nass für Hund und Herrchen hinter dem Musiktheater Installation einer Trinkwasserstelle für Hundefreilauffläche neben der Blumauerstraße

Der tägliche Spaziergang mit dem Hund steigert bekanntlich das Wohlbefinden von Hund und Herrchen. Die Linzer Hundewiesen bieten deshalb Vierbeinern den nötigen Freilauf ohne Leinen- und Maulkorbpflicht. Die 12 gekennzeichneten Hundefreilaufflächen stehen aktuell in der Landeshauptstadt für einen ungestörten Auslauf zur Verfügung. In der neu errichteten Hundezone an der Blumauerstraße hinter dem Musiktheater wird zudem eine Trinkwasserstelle installiert.

„Die Neuen, genauso wie die bestehenden Freilaufzonen werden von den Hundebesitzerinnen und Hundebesitzern gut angenommen. Damit gelingt ein reibungsloses Miteinander von Mensch und Tier sowie ein friedliches Zusammenleben mit allen anderen Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt Linz. Die eingezäunten Freilaufflächen sorgen für höchste Sicherheit und bieten den Hunden neben den nicht eingezäunten Hundefreilaufzonen den nötigen Auslauf in der Innenstadt. Mit der Installation einer Trinkwasserentnahmemöglichkeit in der Freilaufzone hinter dem Musiktheater wird das Areal aufgewertet und bieten Hund und Herrchen auch in den warmen Sommermonaten die Möglichkeit sich zu erfrischen“, freut sich der für Stadtnatur und Lebensqualität zuständige Vizebürgermeister Bernhard Baier.

Neben den bereits bestehenden Freilaufflächen sind zudem noch weitere geplant, beispielsweise beim Bruckner Tower in Urfahr. Darüber hinaus werden zusätzliche Sackerlspender für Hunde aufgestellt. Bis Herbst sollen die 25 Stück im ganzen Stadtgebiet für ein sauberes Miteinander in der Stadt für Mensch und Hund sorgen.

Linz-Termine
Eventplattform

Mit Linz-Termine alle Events im Blick

Grünes Licht für Veranstaltungen! Die Online-Eventplattform der Stadt Linz bietet eine breite Palette an Terminen – gleich reinschauen und mit etwas Glück Freikarten für Top-Events gewinnen.

Mehr dazu