Medienservice vom: 02.06.2021 |Fotos zum Medienservice

Linz hat nun einen „Kolpingplatz“ Neuer Name für Platz an Ecke Langgasse / Seilerstätte

Nach einem Vorschlag der Kolpingsfamilie Linz wird heute, am 2. Juni, der etwa 260 Quadratmeter große Platz an der Ecke Langgasse und Seilerstätte als „Kolpingplatz“ eröffnet. „Es freut mich, dass wir nun in Linz einen Kolpingplatz haben, denn die Kolpingsfamilie blickt auf eine beinahe 170-jährige Geschichte in unserer Stadt zurück. Ich danke daher der Kolpingsfamilie Linz für ihren Vorschlag zur Namensgebung, auf den wir uns auch im Stadtsenat verständigt haben“, erklärt Bürgermeister Klaus Luger.

Nach einer Idee des deutschen Priesters Adolph Kolping (1813-1865), soziale Unterstützung für Gesellen auf Wanderschaft zu bieten, wurde 1852 in Linz der erste Katholische Gesellenverein Österreichs gegründet. Ein Jahr später übersiedelte der Verein in ein Haus an der Gesellenhausstraße, in dem auch Unterkünfte und Verpflegung für Reisende angeboten wurden. Das 1918 erworbene Eckhaus Langgasse 13 / Gesellenhausstraße 1 mit eingerichtetem „Volkskino“ wurde zwölf Jahre später nach Plänen des Architekten Hans Steineder neu errichtet und erhielt den Namen „Kolpinghaus“. Das Gebäude gilt als bedeutender österreichischer Bau der Zwischenkriegszeit und als Linzer Hauptwerk des Architekten. Nach dem Anschluss Österreichs wurde es 1938 beschlagnahmt und von der Gestapo als Hauptquartier in Linz genutzt.

1946 wurde der Katholische Gesellenverein neu gegründet und bemühte sich in den folgenden Jahren erfolgreich um eine Rückgabe der Gebäude. 1973 bis 1975 wurde das heutige Hotel Kolping an der Gesellenhausstraße errichtet. 1995/96 erfolgte ein Neubau an der Stelle des alten Gesellenvereinshauses. Das Kolpingkino wurde 1989 geschlossen, in seine Räumlichkeiten zog 1990 das heutige Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel ein.

Linz-Termine
Eventplattform

Mit Linz-Termine alle Events im Blick

Grünes Licht für Veranstaltungen! Die Online-Eventplattform der Stadt Linz bietet eine breite Palette an Terminen – gleich reinschauen und mit etwas Glück Freikarten für Top-Events gewinnen.

Mehr dazu