Medienservice vom: 18.06.2021 |Downloads zum Medienservice

„Lass den Funken überspringen!“ Berufsfeuerwehr Linz sucht Heldinnen und Helden – Aufnahmeverfahren startet am 21. Juni

Die Berufsfeuerwehr Linz sucht Frauen und Männer – zukünftige Profis, die für ihren Job brennen. Nach erfolgreicher Absolvierung des Aufnahmeverfahrens, werden dynamische, sportliche Menschen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung eingestellt, die eine Arbeit mit Sinn suchen. Interessierte Frauen und Männer finden bei der Berufsfeuerwehr nicht nur eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit, sondern auch einen sicheren Arbeitsplatz. Insbesondere Frauen sind ermutigt, Teil dieses besonderen Teams zu werden.

Das Bewerbungsverfahren für Interessierte startet am Montag, 21. Juni 2021 online auf https://www.linz.at/jobs. Eine fristgerechte Bewerbung ist die Voraussetzung, um am Aufnahmeverfahren teilzunehmen.

Das Aufnahmeverfahren erfolgt in drei Schritten:

  • Bewerbungsfrist beachten

Die Bewerbungsfrist beginnt am 21. Juni 2021 und endet am 5. Juli 2021. In dieser Zeit ist es möglich, sich online auf https://www.linz.at/jobs zu bewerben. Hinweis: Berücksichtigt werden ausschließlich Bewerbungen, die innerhalb der Bewerbungsfrist übermittelt werden.

  • Bewerbungsunterlagen hochladen

Die Bewerbungen werden ausschließlich online entgegengenommen. Dazu die Bewerbungsunterlagen ganz einfach über das Jobportal der Stadt Linz einreichen, die Website https://www.linz.at/jobs aufrufen, auf die Ausschreibung „Probefeuerwehrmänner/Probefeuerwehrfrauen“ klicken und vollständige Bewerbungsunterlagen ins Jobportal hochladen. Bewerberinnen und Bewerber, die alle nötigen Voraussetzungen erfüllen, werden anschließend zu den Test-Tagen eingeladen.

Alle Informationen zu den Voraussetzungen, um Berufsfeuerwehrmann/ Berufsfeuerwehrfrau zu werden, sind auf der Website der Berufsfeuerwehr Linz abrufbar. Zu finden sind diese ebenfalls in der Ausschreibung, sobald diese veröffentlicht wird. Die Ausschreibung ist zwischen 21. Juni und 5. Juli 2021 aktiv.

  • Test-Tage meistern 

Ende August finden die Test-Tage statt. Nach Überprüfung des theoretischen Wissens folgt Anfang September dann der sportliche Teil. Das Ziel der Testungen ist es, herauszufinden, welche Bewerberinnen und Bewerber sich am besten eignen, um in das Ausbildungsprogramm aufgenommen werden.

Weitere Informationen unter Tel. +43 732 7070 1266 oder unter www.linz.at/feuerwehr

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)