Medienservice vom: 21.06.2021 |Fotos zum Medienservice

Neue Abfalleimer für die Linzer Innenstadt Baier: „Tausch wurde notwendig“

Das schöne Wetter der vergangenen Tage zieht viele Sonnenhungrige in die Grünanlagen und Parks der Stadt Linz. Um den öffentlichen Raum möglichst sauber zu halten, reagierte die Stadt Linz bereits an den Wochenenden mit verstärktem Personaleinsatz. Aber auch neue Abfalleimer werden ab Montag, den 21. Juni im Bereich des Hauptplatzes und Taubenmarktes aufgestellt und entlang der Landstraße sukzessive ausgetauscht.

So kommen insgesamt 46 neue Abfalleimer mit Ascher der Marke Abfallhai zum Einsatz, welche neben den häufigeren Entleerungsintervallen zu einem saubereren Stadtbild beitragen werden. Für ein sauberes Stadtbild sind aber auch deren Bewohner und Bewohnerinnen gefragt, die ihre Freizeit im öffentlichen Raum verbringen. Denn die Mülleimer sind oft nur wenige Schritte vom Sitzplatz entfernt und werden regelmäßig geleert. Diese wenigen Schritte unterstützen nicht nur die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auch an Sonn- und Feiertagen laufend unterwegs sind, sondern garantieren auch allen Linzerinnen und Linzern eine ungetrübte Zeit in ordentlicher Umgebung.

„Der Tausch ist notwendig geworden, da die alten Abfalleimer bereits in die Jahre gekommen sind und auch Ersatzteile nicht mehr lieferbar sind“, erklärt der für die Abfallwirtschaft zuständige Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier. Ein Abfalleimer kann etwa zehn bis 15 Jahre genutzt werden. Für die kommenden Jahre ist geplant, die Abfalleimer in der gesamten Landstraße mit neuen Modellen zu ersetzen.

Die Magistratsabteilung Stadtgrün und Straßenbetreuung Mitte leert die Abfalleimer in der Innenstadt bis zu vier Mal täglich an sieben Tagen in der Woche.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.