Medienservice vom: 02.07.2021

Straßenraumgestaltung im Linzer Zentrum 12 Grüninseln für Kaplanhofstraße

Zur Attraktivierung des Straßenraums wird die Kaplanhofstraße zwischen der Nietzschestraße und der Holzstraße neu gestaltet. Auf einer Länge von etwa 190 Metern ist eine Generalsanierung der Fahrbahn geplant und die Längsparkplätze werden neu angeordnet. Zusätzlich werden zwölf großzügige Grüninseln angelegt. Die bestehenden Gehsteige bleiben mit Ausnahme der Kreuzungsbereiche lagemäßig unverändert, werden aber neu asphaltiert. 

„Mit diesen Maßnahmen erhält der der Straßenraum ein zeitgemäßeres Aussehen und wird wesentlich grüner als bisher gestaltet. Die Umgestaltungsarbeiten starten im Juli, dauern bis September und sind mit Gesamtkosten von 265.000 Euro veranschlagt. Für die Bauzeit wurden die vergleichsweise verkehrsarmen Sommermonate gewählt, um die Verkehrsbehinderungen in Grenzen zu halten“, informiert Stadtrat Michael Raml.