Medienservice vom: 08.07.2021

Anmeldung für VHS-Sommerkurse noch bis 16. Juli möglich Mehr als 5.000 Anmeldungen von SchülerInnen in den vergangenen zehn Jahren

Die Volkshochschule Linz, kurz VHS, bietet auch im heurigen Sommer Kurse für Linzer PflichtschülerInnen an. Insgesamt 19 Kursangebote für Volks- und Mittelschulen stehen am Programm und können pro Angebot in bis zu vier Gruppen unterrichtet werden. Die kostenlosen Kurse finden in der Zeit von 16. August bis 3. September im Wissensturm sowie in der Stelzhamerschule, MS 3, statt.

„Für alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und die Lehrenden war das vergangene Schuljahr mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. Vor allem das Lernen unter ständig wechselnden pandemiebedingten Voraussetzungen stellte eine große Erschwernis dar. Die kostenlosen Kurse der VHS Linz sind deshalb wichtiger als je zuvor, denn wir müssen alles tun, damit wir unsere Kinder und Jugendlichen jetzt auch mit allem, was es braucht, auf ihrem Bildungsweg unterstützen. Das sind wir dieser Generation, die in den vergangenen eineinhalb Jahren viel entbehren musste, schuldig“, sagt Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

19 kostenlose Angebote  

In den vergangenen zehn Jahren gab es mehr als 5.000 Anmeldungen für das Sommerangebot der VHS. Auch in diesem Sommer können Schülerinnen und Schüler von Volks- und Mittelschulen im Linzer Stadtgebiet erneut die kostenlosen Kurse im Wissensturm besuchen. Insgesamt stehen 19 Angebote zur Verfügung. Pro Kurs können bis zu vier Gruppen unterrichtet werden (dies wird je nach Anmeldezahl organisiert). Die räumliche Aufteilung ermöglicht es, das Volumen der Angebote und die erfahrungsgemäß zu erwartende Teilnehmerinnen und Teilnehmer beizubehalten und gleichzeitig in kleineren Gruppen zu unterrichten. Sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch das Lehrpersonal sollen gleichermaßen von dieser qualitativen Aufwertung des Lernens und Lehrens profitieren.

Konkret werden angeboten:

  • Kurse „Deutsch, Rechnen und Lesen“ jeweils für 1., 2. und 3. Klasse VS (3 Angebote)
  • Wissensbrücke zur Mittelschule für 4. Klasse VS
  • Kurse in Deutsch, Mathematik und Englisch jeweils für 1., 2. und 3. Klasse MS (9 Angebote)
  • Fächerbündel für 1., 2. und 3. Klasse MS mit allen drei Gegenständen (3 Angebote)
  • Wissensbrücke zur Oberstufe, einzelne Kurse für Deutsch, Mathematik, Englisch (3 Angebote)

Abgesehen von den Wissensbrücken zur Oberstufe, welche nacheinander wöchentlich stattfinden, dauern die Kurse zwei Wochen lang und werden jeweils vormittags abgehalten. Der Großteil der Kurse findet in der Zeit von 16. bis 27. August statt. Eine Anmeldung ist noch bis Freitag, 16. Juli, telefonisch unter +43 732 7070 0 (Servicecenter), persönlich im Servicecenter des Wissensturms (Kärntnerstraße 26) oder per E-Mail an: wissensturm@mag.linz.at möglich.