Medienservice vom: 16.07.2021

„Fest für Alle“ am 30. Juli 2021 Tolles Programm am Martin-Luther-Platz & City-Park-Linz

Am Freitag, 30.Juli 2021, findet von 12 bis 20 Uhr das gemeinsam vom Verein „dieziwi“, dem Klimabündnis und der Stadt Linz veranstaltete „Fest für Alle“ am Martin-Luther-Platz und City-Park-Linz statt. Dieses attraktive Event holt die vielfältigen Möglichkeiten eines guten Lebens für alle und freiwilligen Engagements für ein nachhaltiges Leben ins Zentrum von Linz. Schwerpunkte bilden dabei die Themen Ressourcen & Konsum, Mobilität, Ernährung, Partizipation, Soziales & Menschenrechte. 

„Alle Menschen, die sich für einen ökologischen, solidarischen und zukunftsorientierten Lebensstil einsetzen möchten, sind beim Fest für Alle herzlich willkommen. Wir wollen aber natürlich auch Passantinnen und Passanten für ein nachhaltiges gutes Leben für Alle und für freiwilliges Engagement begeistern und sensibilisieren“, informiert die Linzer Umweltreferentin Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger. 

Ziele der Veranstaltung:

  • Darstellung der Möglichkeiten für ein zukunftsorientiertes, ökologisches, solidarisches, aber auch genussvolles Leben
  • Aufzeigen und Sichtbarmachen der vielfältigen Möglichkeiten freiwilligen Engagements für ein nachhaltiges Leben
  • Anerkennung und Wertschätzung von Freiwilligen und Freiwilligenprojekten im nachhaltigen Bereich
  • Vernetzung und Austausch unterschiedlichster Organisationen in Bereichen der SDGs
  • Sensibilisierung für freiwilliges Engagement und vielfältigste Möglichkeiten eines nachhaltigen Lebensstils
  • Die aktive Einbindung unterschiedlichster Institutionen und auch Menschen zeigt auf, dass klimafreundliche Engagement- und Lebensformen für ALLE möglich und zugänglich sind
  • Ansprechen von Interessierten und Gewinnung von Freiwilligen

Für das leibliche Wohl beim „Fest für Alle“ ist gesorgt. So bietet unter anderem die „Über den Tellerrand Community Linz“ bio und regionale Produkte. Und wenn sie nicht regional sind, dann sind sie auf alle Fälle fair gehandelt.