Medienservice vom: 06.08.2021

Impfbus der Stadt Linz hält am Samstag erneut am Pichlinger See Kostenlose Covid-19-Impfmöglichkeit ohne Voranmeldung bei der Zufahrt zur Wasserrettung

Wie bereits in den vergangenen Wochen bietet der Impfbus der Stadt Linz auch morgen Nachmittag kostenlos und ohne Voranmeldung Corona-Impfungen am Pichlinger See an. Die mobile Impfstraße öffnet morgen Samstag, 7. August, zwischen 13 und 16 Uhr seine Türen bei der Zufahrt zur Wasserrettung. 

Der Corona-Impfbus ist ein niederschwelliges Impfangebot der Stadt Linz für alle Menschen im gesamten Linzer Stadtgebiet, die sich gegen das Corona-Virus impfen lassen möchten. Das Angebot der Stadt Linz und des Landes Oberösterreich wird in Kooperation mit dem Roten Kreuz Oberösterreich, dem Arbeiter-Samariter-Bund und der Linz AG umgesetzt.

Der Impfbus ist Montag bis Samstag in Betrieb. Als Impfstoff kommt Johnson & Johnson zum Einsatz (für Personen ab 18 Jahren). Dieser ermöglicht eine Vollimmunisierung bereits nach einer einzelnen Impfung. 

Der exakte Fahrplan des Impfbusses inklusive aller Haltezeiten ist unter https://www.linz.at/impfbus.php abrufbar.