Medienservice vom: 19.08.2021 |Fotos zum Medienservice

Stadt Linz mit „Österreichischen Verwaltungspreis 2021“ ausgezeichnet Feierliche Verleihung am Linzer Innovations-Hauptplatz

Der Linzer Innnovations-Hauptplatz wurde heute, Donnerstag, mit dem „Österreichischen Verwaltungspreis 2021 in der Kategorie „Partizipation und Co-Creation“ ausgezeichnet. Mag.a Ursula Rosenbichler und Mag.a Sandra Kastenmeier-Krula vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) als Veranstalter des Verwaltungspreises überreichten die Trophäe und die Preisträger-Urkunde persönlich an Bürgermeister Klaus Luger sowie an das Team des Innovations-Hauptplatzes mit Kathrin Obernhumer, Florian Koppler und Ana Zuljevic.

Die digitale Beteiligungsplattform innovationshauptplatz.linz.at überzeugte die international besetzte Jury, die bereits im Juni die Prämierung bekannt gab. Die Plattform konnte durch ihre Niederschwelligkeit und UserInnen-Freundlichkeit punkten. Auch die umfassende Einbindung der städtischen Geschäftsbereiche und der besonders vielfältigen Möglichkeit des Diskurses mit den BürgerInnen wurde hervorgehoben. Mittlerweile sind bereits knapp 5.000 UserInnen auf der Plattform „Innovations-Hauptplatz“ angemeldet. Das Projekt wurde aus 167 Einreichungen und 38 Finalisten ausgewählt.

„Die Plattform Innovations-Hauptplatz bietet den Linzerinnen und Linzern die Möglichkeit, ihre Stadt aktiv mitzugestalten und ihre Ideen zur Verbesserung der Lebensqualität in allen Bereichen einzubringen. Wir freuen uns sehr über diese wertschätzende Auszeichnung des Bundesministeriums und bedanken uns auch bei den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Innovations-Hauptplatzes, die diesen Bürgerbeteiligungsprozess Tag für Tag möglich machen“, betonen Bürgermeister Klaus Luger und Kathrin Obernhumer beim Entgegennehmen der Auszeichnung unisono.

innovationshauptplatz.linz.at

Linz als digitales Herz der ganzen Region – Programm „Digitales Linz“ 

Dieses Projekt ist Teil des strategischen Programms „Digitales Linz“. Ein Team aus magistratsinternen und externen ExpertInnen beschäftigt sich im Auftrag von Bürgermeister Klaus Luger und unter Leitung von Magistratsdirektorin Mag.a Ulrike Huemer damit, die Stadt Linz als zukunftsfähigen Arbeits- und Lebensraum zu erhalten. Aktuelle Stärken werden dabei mit den Chancen für die Zukunft kombiniert.

Weitere Informationen unter digitales.linz.at

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.