Medienservice vom: 25.08.2021 |Fotos zum Medienservice

Neue Eisenbahnbrücke erstrahlt in vollem Glanz Beleuchtungsprobe der neuen Donauquerung verlief erfolgreich

Im Zuge der Vorbereitungsarbeiten für das Eröffnungsfest der Neuen Eisenbahnbrücke am kommenden Samstag (28. August 2021 ab 10 Uhr) erfolgte Montagabend eine Beleuchtungsprobe. 

„Die Neue Eisenbahnbrücke ist ein beeindruckendes Bauwerk, das vor allem bei Nacht in besonderem Glanz erstrahlen wird. Bei der Gestaltung der neuen Donauquerung war es von Beginn weg unser Anspruch, dass die Brücke das Stadtbild aufwertet und die Richtung, in die sich unsere Stadt entwickelt, architektonisch widerspiegelt. Die Verschmelzung von traditionellen Formen mit einer zukunftsweisenden Ästhetik bildet genau dies ab“, erklären Bürgermeister Klaus Luger und Infrastrukturreferent Vizebürgermeister Markus Hein.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.