Medienservice vom: 25.08.2021

Pöstlingzwerg Pauli stellt Linz vor Kindermalbuch kostenlos per E-Mail anfordern

Gerade in den Ferien suchen Kinder nach Abwechslung. Das von der Stadt Linz kreierte Kindermalbuch lädt zu einer Reise durch unsere Lebensstadt ein. Es bietet die Möglichkeit, Linz kurzweilig kennen zu lernen. Vor allem wenn Pöstlingzwerg Pauli mit dabei ist.  Die abwechslungsreiche Tour durch das 16 Seiten starke Buch startet mit einer Bootfahrt auf der Donau. Weiter geht es mit Malbildern von Innenstadt, Volksgarten, Ars Electronica Center sowie voestalpine. Auf einer Doppelseite darf gebastelt werden: Der Schriftzug Linz wartet auf Verschönerung und eine Linzertorte gehört ausgeschnitten. Auch Rätselfreunde kommen auf ihre Kosten: Wer findet alle Fehler beim Linz-Suchbild aus der Vogelperspektive und wo verstecken sich Esel, Strauß und Erdmännchen am Pöstlingberg? Zu guter Letzt stellt Pauli sein Zuhause vor: die Märchenwelt in der Grottenbahn. Übrigens können besonders gelungene Linz-Zeichnungen unter www.facebook.com/stadtlinz gepostet werden. Ein kleines Dankeschön wartet auf jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer.

Das Kindermalbuch der Stadt Linz kann gratis angefordert werden. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff Kindermalbuch sowie Namen und Adresse an medienservice@mag.linz.at senden. Ein Exemplar mit Pauli und seinen Freunden wird dann zugeschickt.