Medienservice vom: 28.09.2021

Detailergebnisse zu Landtags-, Gemeinderats-, und BürgermeisterInnenwahlen für Linz Stichwahl um Bürgermeisteramt findet am 10. Oktober 2021 statt

Ab sofort haben Interessierte die Möglichkeit, Detail- und Sprengelergebnisse zu den Wahlen vom Sonntag, 26. September 2021, auf https://www.linz.at/politik/wahlen.php abzurufen. Hier können Bürgerinnen und Bürger nachvollziehen, wie etwa ihr eigener Sprengel gewählt hat oder Vergleiche mit vorangegangenen Urnengängen ziehen. Für die Gemeinderats- sowie die BürgermeisterInnenwahl waren 152.604 Linzerinnen und Linzer wahlberechtigt, an der Landtagswahl durften 134.173 Personen mit Hauptwohnsitz in der Landeshauptstadt teilnehmen. 

Da bei der BürgermeisterInnenwahl keine Kandidatin bzw. kein Kandidat die erforderliche Mehrheit an Stimmen erreichen konnte, kommt es am Sonntag, 10. Oktober 2021, zur Stichwahl zwischen den beiden Wahlwerbern Klaus Peter Luger (SPÖ) und Bernhard Baier (ÖVP). Der amtierende Bürgermeister Luger erreichte im Wahlgang am Sonntag 43,7 Prozent der Stimmen, Vizebürgermeister Baier 16,4 Prozent.

Wahlkarten für die Stichwahl um das Amt des Bürgermeisters können ab Dienstag, 28. September 2021, online auf www.linz.at/wahl beantragt werden. Eine persönliche Abholung von Wahlkarten ist ab Mittwoch, 29. September 2021, möglich.

In den kommenden Tagen erhalten alle zur Wahl zugelassenen Linzer Bürgerinnen und Bürger eine amtliche Wahlinformation per Post an ihre Wohnadresse zugesendet.