Medienservice vom: 06.10.2021 |Fotos zum Medienservice

Österreichisches Umweltzeichen 2021 für Linzer Volksschule 45 Umwelt- und Bildungsstadträtin Mag.a Schobesberger gratuliert zur Auszeichnung

Neben 15 weiteren Schulen in Oberösterreich erhielt die VS 45, bekannt als Hausleitnerschule, in Linz am Dienstag, 4. Oktober, das Österreichische Umweltzeichen verliehen. “Diese begehrte Auszeichnung steht für engagierte, zukunftsorientierte und nachhaltige Bildungsarbeit. Ich gratuliere dem Lehrkräfteteam rund um Direktorin Karin Auzinger und natürlich den Schülerinnen und Schülern herzlich dazu”, freut sich Umwelt- und Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger. 

Gerade Schulen sind ein zentraler Ort, an dem der Grundstein für eine nachhaltige Lebenswelt und Zukunft gelegt werden kann. Das Interesse und der Wissensdurst an Klima- und Umweltschutz ist ungebrochen und ist daher ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. Die Schülerinnen und Schüler der VS 45 haben in zahlreichen Projekten in den vergangenen vier Jahren dafür gearbeitet – in den Bereichen Gartengestaltung, Soziales für eine afrikanische Schule, umweltfreundlicher Schulweg, Gesundheit mit Schwerpunkt Bewegung und Ernährung oder Energieerhebung.

Das Österreichische Umweltzeichen für Schulen und Pädagogische Hochschule wurde 2002 vom Umwelt- und Bildungsministerium mit Unterstützung vom Verein für Konsumenteninformation und dem Forum Umweltbildung eingeführt und seither regelmäßig weiterentwickelt. Die zertifizierten Bildungseinrichtungen setzen umfangreiche Maßnahmen für den Klimaschutz, die Gesundheitsvorsorge und das Wohlbefinden in der Schule. Aktuell tragen 142 Schulen in ganz Österreich das staatliche Umweltsiegel und unterstützen das Ziel, durch Bildungsarbeit eine nachhaltige Lebenswelt für jetzige und zukünftige Generationen zu schaffen. 

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.