Medienservice vom: 09.11.2021

FRAU.MACHT.FILM 2021 Freikarten zu gewinnen

Das Frauenbüro der Stadt Linz setzt in Kooperation mit dem Moviemento Programmkino auch in diesem Jahr wieder einen Frauen-Filmschwerpunkt. Die Frauenfilmtage 2021 erstrecken sich von Mittwoch, 17. November, bis einschließlich Freitag, 19. November.

Zum Thema „Alles Quote und dann was?“ ist für Donnerstag, 18. November 2021, 17 Uhr, in der Cafe-Bar Solaris im OÖ Kulturquartier eine Podiumsdiskussion geplant.  

„Die ausgewählten Filme zeigen verschiedene Perspektiven auf das Leben von Frauen. Ich wünsche allen BesucherInnen interessante und spannende FRAU.MACHT.FILM-Tage“, informiert Frauenstadträtin Mag.a Eva Schobesberger.

Weibliche Filmschaffende werden bei FRAU.MACHT.FILM vor den Vorhang geholt und ihre hochwertigen Filme einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Filme spiegeln die Gesellschaft wider, können aber mit den Bildern, die sie produzieren, auch auf sie einwirken. Die gezeigten Filme behandeln Themen aus einem weiblichen Blickpunkt und wirken Stereotypen entgegen. Die Kooperation soll auch dazu beitragen, Frauen und ihre Leistungen sichtbar zu machen. 

Für jeden Tag der Frauen-Filmreihe werden 2 x 2 Freikarten verlost. Gesucht werden die originellsten Antworten auf die Frage „Welchen Film möchten Sie sehen – und warum?“ Ihre kreativen Antworten senden Sie bitte bis 14. November 2021 an frauenbuero@mag.linz.at

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu