Medienservice vom: 23.11.2021

Linz im Social Web Social-Media-Angebote der Stadt Linz

Instagram, Facebook oder Twitter: Mit ihren Social-Media-Kanälen informiert die Stadt Linz aktuell und zuverlässig.

Die Stadt Linz kreiert seit einigen Jahren allerlei Formen von Content auf ihren Social-Media-Kanälen. Dabei präsentiert sich die Landeshauptstadt in den sozialen Medien mit einem idealen Mix aus Information und Unterhaltung.

Mit den Social-Media Anwendungen verbreitet die Landeshauptstadt aktuelle Informationen rasch und kompakt. NutzerInnen können bei Rückfragen direkt in den unkomplizierten Dialog mit der Verwaltung treten und Fragen stellen. Das ist wesentlich zeitsparender und effektiver als per E-Mail oder Telefon.

Dabei versorgt die Stadt ihre Community von mehr als 60.600 Fans auf Facebook, 20.828 Follower auf Instagram und 3.450 Follower auf Twitter, mit Input zu allerlei Themen: Von Mobilität und Lifestyle bis hin zu historischen Themen und vor allem viele schöne und beeindruckende Bilder und Impressionen aus dem Stadtleben.
 

KundInnenverkehr
eingeschränkt

KundInnenverkehr bei der Stadt Linz

Als Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden die städtischen Services eingeschränkt. Der KundInnenverkehr ist derzeit nur mit Terminvereinbarung, telefonisch oder digital möglich.

Mehr dazu