Medienservice vom: 10.01.2022

Erfolgreiche Grippe-Impfaktion 2021 Knapp 7.300 Immunisierungen im Vorjahr durchgeführt

Im Vorjahr ließen sich im Rahmen der Grippe-Impfaktion knapp 7.300 Menschen Vaccine verabreichen. Zudem wurde bei 310 Kindern eine Immunisierung mittels Nasenspray vorgenommen. Es bestand auch die Möglichkeit, sich gleichzeitig gegen Covid impfen zu lassen. Dieses Angebot wurde von 2.000 Personen beansprucht. Einige wenige Grippeimpfstoffe hat das Linzer Gesundheitsservice noch auf Lager. Nach Terminvereinbarung werden diese bis Februar verabreicht.  

„Die Stadt Linz war für die Influenza-Schutzimpfaktion bestens vorbereitet. Jeder Impfwillige wurde geimpft, niemand musste vertröstet werden. Insgesamt wurden bei der Aktion mehr als 7.200 Immunisierungen durchgeführt. Das sind etwa 3.000 weniger als im Jahr 2020, aber auch deutlich mehr als in den Saisonen vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Ich bedanke mich bei den Mitarbeitern des Gesundheitsservice für ihren unermüdlichen Einsatz und die ausgezeichnete Leistung“, betont Gesundheitsreferent Stadtrat Michael Raml.

Wahl 2022

Bundespräsidentenwahl 2022

Am 9. Oktober 2022 findet die Bundespräsidentenwahl statt. Wir bieten alle Informationen zur Wahl und die Online-Bestellung von Wahlkarten für in Linz wahlberechtigte Personen.

Mehr dazu