Medienservice vom: 14.04.2022 |Fotos zum Medienservice

Schwimmoffensive für Linzer Kinder Kooperation zwischen Nessie-Verein Wasserspaß und der Firma Pooldoktor für Kinder aus einkommensschwachen Familien

In der Stadt Linz wird das Angebot an Schwimmkursen weiter ausgebaut. Bereits jetzt bietet Nessie-Verein Wasserspaß zahlreiche Möglichkeiten an, um Kindern das Schwimmen zu lernen. „Ich freue mich, dass es gelungen ist, nun auch in Zusammenarbeit mit der privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz und der Linz AG weitere Schwimmzeiten zur Verfügung stellen zu können“, so Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. 
Die Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz stellt dafür von 11. bis 15. und von 18. bis 22. Juli täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr das hauseigene Bad zur Verfügung. Auch die Linz AG stellt das Lehrschwimmbecken und eine Bahn in der Erlebnisoase Schörgenhub und in der Familienoase Biesenfeld in dieser Zeit am Vormittag bereit.

„Gerade für Kinder, die aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen im Schulbereich keine Möglichkeiten hatten, das Schwimmen zu erlernen, gibt es damit weitere rasche Alternativangebote“, betont Vizebürgermeisterin Hörzing.  

Darüber hinaus ermöglicht die Firma Pooldoktor Handels GmbH Kindern aus Familien mit geringem Einkommen in den Sommerferien Schwimmen zu lernen beziehungsweise ihre Schwimmkenntnisse zu verbessern. Mindestens sechs Kurse finden in Kooperation mit Nessie-Verein Wasserspaß kostenlos statt. 

„Es ist sehr wichtig, dass Kinder schon von klein auf das Schwimmen erlernen. Daher gilt mein besonderer Dank der Firma Pooldoktor und dem Nessie-Verein Wasserspaß, die dies vielen Kindern auch aus einkommensschwachen Familien ermöglichen“, so die Sozialreferentin weiter.

Zusätzlich veranstaltet der Verein Nessie bereits in dieser Osterferien-Woche Intensivkurse in der Pädagogischen Hochschule und in der Saunaoase Ebelsberg, reguläre Kurse stehen im April und Mai sowie weitere Intensivkurse vor den Ferien am Plan. Insgesamt werden am 25. April etwa 20 Kurse für Anfänger*innen und 20 Kurse für Kinder, die danach noch die Schwimmkenntnisse verbessern wollen, zur Anmeldung freigegeben. Somit haben 250 Kinder die Möglichkeit schwimmen zu lernen, und weitere 250 Kinder die Chance, die Anfängerkenntnisse zu verbessern und wirklich wassersicher zu werden. 

Nessie-Verein Wasserspaß ist ein gemeinnütziger Verein, der in Linz und Umgebung seit mehr als 22 Jahren Schwimmkurse für Babys, Kinder und Erwachsene ohne Wettkampfgedanken in Linz und Umgebung anbietet. Dieses Angebot richtet sich an alle Schwimmanfänger*innen ab vier Jahre, auch jene mit Beeinträchtigungen, schwierigen Verhaltensweisen oder Wasserangst.

Die Kurse in den Ferien finden von Montag bis Freitag täglich 90 Minuten lang statt. Nähere Informationen gibt es unter office@nessie.at bei Frau Mag.a Marion Falzeder und Sabine Reisetbauer.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Wahl 2022

Bundespräsidentenwahl 2022

Am 9. Oktober 2022 findet die Bundespräsidentenwahl statt. Wir bieten alle Informationen zur Wahl und die Online-Bestellung von Wahlkarten für in Linz wahlberechtigte Personen.

Mehr dazu