Medienservice vom: 14.06.2022 |Downloads zum Medienservice

Lentos-Ausstellung Iris Andraschek - I love you 16. Juni bis 11. September 2022

Das Lentos zeigt eine erste umfassende museale Werkschau der österreichischen Künstlerin Iris Andraschek. Die Ausstellung versammelt rund 30 Werkgruppen aus den letzten 35 Jahren, die sich intensiv mit hochaktuellen Themen der Ökologisierung, Nachhaltigkeit oder sozialpolitischen Fragen um Gemeinschaft und Individuum auseinandersetzen.

Das Werk der österreichischen Künstlerin Iris Andraschek ist geprägt von dem Interesse an alltagskulturellen und sozialpolitischen Motiven. Die Beziehung zwischen Mensch und Natur, alternative Lebensentwürfe sowie Fragen über ein gerechteres Zusammenleben sind wiederkehrende Themen ihrer Kunst. In den raumgreifenden Installationen der Künstlerin kommt Andrascheks langjährige intensive Auseinandersetzung mit Ökologisierung, alternativer Landwirtschaft und dem Wert von Arbeit zum Tragen. Einige der Werke wurden für die Lentos-Schau adaptiert oder sind sogar neu dafür entstanden.

(Informationsunterlage zur Lentos-Pressekonferenz mit Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer)

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Wahl 2022

Bundespräsidentenwahl 2022

Am 9. Oktober 2022 findet die Bundespräsidentenwahl statt. Wir bieten alle Informationen zur Wahl und die Online-Bestellung von Wahlkarten für in Linz wahlberechtigte Personen.

Mehr dazu