Medienservice vom: 23.08.2022 |Fotos zum Medienservice

Kinder-Sachen-Flohmarkt mit Familiennachmittag Am kommenden Freitag, 26. August, am Südbahnhofmarkt

In den Sommerferien findet bei Schönwetter jeden Freitag von 9 bis 12 Uhr auf dem Südbahnhofmarktgelände entlang der Kantstraße der Kinder-Sachen-Flohmarkt statt, so auch kommenden Freitag, 26. August, diesmal wieder mit einem Familiennachmittag. 

„Der Kinder-Sachen-Flohmarkt ist speziell von Kindern für Kinder gemacht. Der beliebte Südbahnhofmarkt ist mit diesem Event in den Sommerferien um eine weitere, reizvolle Facette reicher“, freut sich die Linzer Marktreferentin Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer. Die Kinder können dort ihre nicht mehr benötigten Spielsachen verkaufen und somit wieder mehr Platz in ihren Kinderzimmern schaffen. Das Mitmachen ist bekanntlich ganz einfach, am besten per E-Mail unter kinderflohmarkt@mag.linz.at anmelden, so können sich die jungen Händler*innen einen der limitierten Verkaufsplätze sichern. Anmeldungen sind aber auch direkt vor Ort ab 7.30 Uhr an der Kantstraße möglich. Bei Regen findet der Kinder-Sachen-Flohmarkt nicht statt. 

Ein besonderes Erlebnis wird am Nachmittag von 15 bis 18 Uhr geboten. Da verwandelt sich der Südbahnhofmarkt in einen großen Erlebnisspielplatz. Direkt am Marktplatz des Südbahnhofmarktes vor den Kojen am Freibereich werden verschiedene Spielgeräte und Stationen aufgebaut: Hüpfburg, Riesenrutsche, Riesen-vier-gewinnt, Dosenschießen, Kinderschminken, Soft Bowling, Hüpfball „Moonhopper“, Mandalas malen, Pedalos, Klettwurfspiel, Sackhüpfen, Springschnur springen und ein Wasserspielplatz. Mittendrin wird Clownin Evita allen interessierten Kindern die Möglichkeit geben, mit Riesenseifenblasen zu experimentieren. Jede Menge Spaß ist garantiert.

Wahl 2022

Bundespräsidentenwahl 2022

Am 9. Oktober 2022 findet die Bundespräsidentenwahl statt. Wir bieten alle Informationen zur Wahl und die Online-Bestellung von Wahlkarten für in Linz wahlberechtigte Personen.

Mehr dazu