Medienservice vom: 07.10.2022

„Bodytalk“-Reihe startet ab 18. Oktober Präsenz- und Online-Veranstaltungen für Frauen

Das Frauenbüro der Stadt Linz veranstaltet in Kooperation mit Magdalena Heinzl – sexOlogisch, Krebshilfe OÖ und Miriam M. Mottl - Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe das neue Format – Bodytalk Reihe. In Unterstützung mit dem Wissensturm Linz bietet das Frauenbüro mehrere Vorträge in Präsenz und Online an.

„Der weibliche Körper, sowie individuelle Bedürfnisse und deren Veränderungen im Laufe eines Lebens stehen im Mittelpunkt der Vorträge und Workshops. Körperthemen sollen damit den ihnen zustehenden Raum erhalten und Bodypositivity soll den allgegenwärtigen Beauty- und Selbstoptimierungs-Tipps entgegengesetzt werden“, erklärt Stadträtin Mag.a Eva Schobesberger. 

Neben Themen zur Vorsorge werden auch Tabus wie Blasenentzündung, oder Wechseljahre behandelt.

  • Beckenbodengrundlagen
    Dienstag, 18.10.2022, 18 Uhr 
  • Brust bewusst Seminar
    Dienstag, 18.10.2022, 19.45 Uhr

Folgende Termine werden online via ZOOM angeboten:

  • Kinderwunsch
    Dienstag, 15.11.2022, 18.30 Uhr
  • Tabuthema Blasenentzündung
    Dienstag, 22.11.2022, 18.30 Uhr
  • Wechseljahre - neue Lust?
    Dienstag, 13.12.2022, 18.30 Uhr

Der Vortrag „Frühstück & Talk: Bodypositivity und Sexualität lustvoll leben“ wird am Samstag, 19.11.2022 von 9 Uhr bis 13 Uhr als Hybrid-Termin stattfinden.

Die Präsenz-Veranstaltungen finden im VHS Wissensturm, Kärntnerstraße 26, 4020 Linz statt.

Die Online-Vorträge sind kostenlos, die Teilnahme an den Präsenz-Veranstaltungen kostet jeweils zehn Euro bzw. fünf Euro für Aktivpassbesitzer*innen. Für alle Kurse ist eine Anmeldungen erforderlich unter wissensturm@mag.linz.at erforderlich.

Mehr Infos: https://www.linz.at/frauen/5015_116144.php

Digitale
Impfberatung

Digitale Impfberater*innen

Die digitalen Impfberater*innen sind ein mehrsprachiges Informations-Angebot zur Covid-Schutzimpfung. Sie beantworten Fragen rund um das Thema Corona-Impfung.

Mehr dazu