Medienservice vom: 11.10.2022

Herbstbaustellen in Linz Neue Gehsteige am Froschberg und am Spallerhof, Ausbau des Aufeldwegs in Plesching

Anlässlich der Errichtung eines Neubaus der „LEWOG“ in der Schwayerstraße am Froschberg wird an der Schwayerstraße ein neuer Gehsteig errichtet. Ergänzend dazu erfolgt die Sanierung des Fahrbahnbelags und eine Anpassung des Fahrbahnrandes in der Händelstraße. 

Ebenfalls eine Gehsteigerneuerung erfolgt in der Turmstraße zwischen dem Haus Nr. 6 und der ÖBB-Unterführung. Dort werden der Gehsteig auf ca. 1,5 Meter und der danebenliegende Radweg auf zwei Meter verbreitert. Ergänzend sollen auch die zehn Senkrechtparkplätze mit einem Bordstein eingefasst und eine Grüninsel für eine Baumpflanzung errichtet werden. 

Abschließend wir eine Fläche von ca. 350 Quadratmetern im Bereich der Parkplätze und des Geh- und Radweges frisch asphaltiert. Beide Bauvorhaben starten am 10. Oktober, kosten jeweils etwa 60.000 Euro und dauern zwei Wochen.

Eine weitere Herbstbaustelle gibt es in Plesching: Aufgrund der Errichtung eines neuen Wohnobjektes wird der Aufeldweg in Plesching ausgebaut. Zusätzlich wird eine Grünmulde zur Entwässerung geschaffen. Auch die Vorbereitungen für die Installierung einer entsprechenden Straßenbeleuchtung werden durch den zuständigen Geschäftsbereich Gebäudemanagement und Tiefbau getroffen. Die baulichen Maßnahmen im Auftrag der Stadt Linz sind mit ca. 35.000 Euro veranschlagt. Die Bauausführung soll noch im Oktober dieses Jahres erfolgen.

Digitale
Impfberatung

Digitale Impfberater*innen

Die digitalen Impfberater*innen sind ein mehrsprachiges Informations-Angebot zur Covid-Schutzimpfung. Sie beantworten Fragen rund um das Thema Corona-Impfung.

Mehr dazu