Medienservice vom: 19.10.2022 |Downloads zum Medienservice

20. Oberbank Linz Donau Marathon 22./23. Oktober 2022 Festival der Bewegungsfreude

Was 2002 mit 5.000 Sportbegeisterten begann, ist heute längst zu Oberösterreichs größter Laufveranstaltung gewachsen. Mit im Durchschnitt rund 20.000 Teilnehmenden und 100.000 Zuschauenden aus knapp 80 Nationen stellt der 8-fache „Marathon des Jahres“ in Österreich mittlerweile auch einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor und Tourismusmagnet mit jährlich tausenden Nächtigungen in der Region dar. 

Wenige Tage vor dem Countdown zum 20. Oberbank Linz Donau Marathon stehen alle „Tempomacher*innen“ erneut längst in den Startlöchern, um die Jubiläumsausgabe von Oberösterreichs größter Breitensportveranstaltung als fulminantes Festival der Bewegungsfreude über die Ziellinie zu geleiten. Vor dem Startschuss bietet das Organisationsteam einen Überblick auf das Geschehen auf und abseits der Rennstrecke.

(Informationsunterlage zur LIVA-Pressekonferenz mit Bürgermeister Klaus Luger, Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, Mag. Dietmar Kerschbaum, Künstlerischer Vorstandsdirektor der LIVA, Mag. (FH) Wolfgang Scheibner, Prokurist, Leitung Personal & Organisation LIVA, und Günther Weidlinger BSc., Organisation Linz Marathon zum Thema „20. Oberbank Linz Donau Marathon 22./23.10.2022")

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)

Digitale
Impfberatung

Digitale Impfberater*innen

Die digitalen Impfberater*innen sind ein mehrsprachiges Informations-Angebot zur Covid-Schutzimpfung. Sie beantworten Fragen rund um das Thema Corona-Impfung.

Mehr dazu