Medienservice vom: 21.12.2022 |Fotos zum Medienservice

Weihnachtliche Spende für B37 Vizebürgermeisterin Karin Hörzing übergab Kekse aus dem Seniorenzentrum Spallerhof

Das weihnachtliche Kekse backen der Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums Spallerhof für den Sozialverein B37 hat bereits große Tradition. Auch heuer hatten sich sechs Seniorinnen und Senioren zusammengefunden, um unter der Anleitung von Küchenchef Christian Wolfsteiner mit großem Eifer und viel Liebe die süßen Köstlichkeiten zu backen. Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing übergab die weihnachtliche Spende im Wohnheim Bethlehemstraße 37 an die Bewohnerinnen und Bewohner. 

„Mit großem Eifer und Engagement haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrum Spallerhof auch heuer herrliche Kekse für die Einrichtungen des Sozialvereins B37 gebacken. Ich danke herzlich dafür und bin überzeugt davon, dass die süßen Köstlichkeiten viel Freude verbreiten werden“, sagt Vizebürgermeisterin Karin Hörzing.

Insgesamt haben die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums Spallerhof an die 30 Kilo Vanillekipferl, Linzer Augen, Mürbteigkekse und viele weitere Sorten erzeugt. Vizebürgermeisterin Karin Hörzing betonte bei der Übergabe, dass diese liebgewonnene Spendenaktion ein weiteres, schon traditionelles Zeichen für den Zusammenhalt in unserer Stadt sei.

Creative Commons-Lizenz (neues Fenster)
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

Gegen
Sexismus!

Gib Sexismus keine Chance!

Mit der Kampagne gegen Sexismus macht die Stadt Linz aktuell auf Un­gleich­be­hand­lun­gen zwischen Frauen und Männern aufmerksam.

Mehr Infos