Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » April 2005 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
MOBILITÄT
Presseaussendung vom 01.04.2005

Bewohnertiefgaragenprojekte fortgesetzt

WAG baut an acht Linzer Standorten

In der gestrigen Sitzung des Mobilitätsausschusses unter Vorsitz von Stadtrat Jürgen Himmelbauer wurde das WAG-Bauprogramm für Bewohnertiefgaragen vorgestellt.

Von 2004 bis 2008 sollen an acht verschiedenen Standorten insgesamt 536 unterirdische Autoabstellplätze entstehen. Um einen monatlichen Preis von 48 Euro für die GaragenbenützerInnen zu gewährleisten, werden die Projekte von Stadt und Land finanziell gefördert. Zusätzlich plant die Stadt Linz Parkplätze auf öffentlichem Gut an die WAG abzutreten, um mit diesen Einnahmen eine Mietunterstützung für die NutzerInnen zu ermöglichen.

Bereits im vergangenen Jahr wurde mit der Errichtung einer Tiefgarage mit 117 Stellplätzen am Markathof begonnen, die im Herbst fertig gestellt wird. Heuer stehen zwei Projekte, eine Tiefgarage an der Muldenstraße mit 24 und am Avenariusweg mit 40 Stellplätzen am Bauprogramm.

Fortgesetzt wird nächstes Jahr mit Bewohnerparkgaragen am Schillinggattern mit 70 und an der Weinheberstraße mit 50 Parkmöglichkeiten. 2007 ist Baubeginn für eine Garage mit 70 Stellflächen an der Teuflstraße und wieder ein Jahr später fällt der Spatenstich für die Tungassingerstraße mit 120 Stellplätzen und die Ramsauerstraße mit 45 Bewohnerparkplätzen.
www.wag.at (neues Fenster).

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.