Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » September 2005 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
MOBILITÄT
Presseaussendung vom 02.09.2005

Straßenbahnverlängerung Linie 2 offiziell eröffnet

Direkter Anschluss für solarCity Pichling

Feierlich eröffnet wurde heute - drei Monate früher als geplant - die Verlängerung der Straßenbahnlinie 2 bis in die solarCity.

Die 2,3 Kilometer lange Trasse läuft als Rasengleis und führt von der bisherigen Endhaltestelle Hillerstraße entlang der Traundorfer Straße über den Mona-Lisa-Tunnel bis zu den Gleisen der Westbahn. Hier wird die Linie 2 fahrplanmäßig und örtlich an den Bahnhof Ebelsberg angeschlossen. Der neu ausgebaute Umsteigeknoten geht voraussichtlich im Dezember 2006 in Betrieb und bildet dann einen barrierefreien Übergang zwischen Bahn und Straßenbahn.

Nach Unterfahrung der Westbahn verläuft die Trasse der Linie 2 entlang der Heliosallee an das westliche Ende der solarCity zur Haltestelle bei der Neufelderstraße und weiter direkt ins Zentrum. Die Endhaltestelle und Umkehrschleife befinden sich am östlichen Ende, vor dem Aumühlbach und außerhalb der Wohnverbauungen.

Der offizielle fahrplanmäßige Linienverkehr startet am Samstag, 3. September, ab Betriebsbeginn.

Die Baukosten für die Verlängerung der Straßenbahnlinie 2 betragen rund 14,5 Millionen Euro und werden je zur Hälfte von der Stadt Linz und dem Land Oberösterreich getragen.

 

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.