Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Mai 2009 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KULTUR
Presseaussendung vom 14.05.2009

„Wenn die Sprache in die Schule geht“

Buchpräsentation am 14. Mai im Wissensturm

Als AutorInnen betätigten sich die Kinder der beiden dritten Klassen der VS 21, Spallerhofschule. Ihre beiden Bücher mit dem Titel "Wenn die Sprache in die Schule geht…" werden sie nun am Donnerstag, 14. Mai 2009, um 14 Uhr im Wissensturm, Saal E09 präsentieren.

Diese interkulturellen Bücher wurden von den Kindern selbst sehr ansprechend und bunt illustriert. Jedes Kind hat dabei seinen Beitrag in der eigenen Muttersprache geschrieben. Auf den linken Buchseiten ist die Geschichte in der Originalsprache zu lesen, auf den rechten Seiten steht die deutsche Übersetzung. Damit man auch hören kann, wie die Geschichte einer albanischen Volksschülerin oder eines aus China stammenden Schülers klingt, gibt es zu den Büchern auch eine CD. Diese wurde in der Medienwerkstatt im Wissensturm produziert.

Das Bücherprojekt wurde vom KulturKontaktAustria und BMUKK unterstützt.

Zur Bücherpräsentation:

Die Bücher werden auf der Bühne vorgestellt. Jedes Kind liest seine Geschichte in der Muttersprache vor, auf der Leinwand kann man die deutsche Übersetzung dazu mitlesen. Zwischendurch wird zur Abwechslung ein Sketch gespielt und am Ende wartet auf alle BesucherInnen eine kleine Überraschung.

Es lesen die Kinder der 3A und der 3B der Volksschule 21 unter der Leitung von Maria Ramskogler. Der Eintritt ist frei.

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.