Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Mai 2009 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
VERKEHR
Presseaussendung vom 22.05.2009

Attraktivierung Feilstraße / Ramsauerstraße

Nach der Fertigstellung eines Wohn- und Geschäftshauses der WAG in der Feilstraße Ecke Ramsauerstraße wurde nun auch das Umfeld entsprechend attraktiviert.

Dabei wurde der schadhafte, von mehreren alten Künetten zerteilte Fahrbahnbelag auf einer Länge von 120 Metern erneuert. Die Neugestaltung der rund 1 000 Quadratmeter wurde mit finanzieller Beteiligung der LINZ AG, die im Bereich des Bauplatzes für die Leitungslegungen verantwortlich war, abgewickelt.

Bei den Baumaßnahmen wurde gleichzeitig der bestehende von der Fahrbahn getrennte Radweg in der Ramsauerstraße ab der Kreuzung mit der Feilstraße auf rund 45 Meter Länge erweitert. Dafür wurden städtische Mittel in Höhe von rund 30 000 Euro aufgewendet.

Die Wiederherstellung des Gehsteiges erfolgte laut Vereinbarung auf Kosten der WAG.

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.