Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » August 2009 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KULTUR
Presseaussendung vom 21.08.2009

Neues von der Denkmaldatenbank

Die neue Denkmaldatenbank der Stadt Linz ist wieder um einen Linzer Stadtteil reicher: So können ab sofort 95 weitere Denkmäler und interessante Gebäude aus dem Franckviertel/Hafenviertel erforscht werden. Insgesamt sind damit bereits an die 1 000 Denkmäler aus acht Stadtteilen im Internet unter www.linz.at/Kultur/Denkmal zu finden.

Das Franckviertel ist städtebaulich deswegen interessant, weil hier besonders viele Wohnungsbauten vom Beginn der ersten Republik zu finden sind, die ab den neunziger Jahren saniert und mit zeitgemäßen Einrichtungen (Bad, WC, etc.) versehen worden sind. Bemerkenswert ist auch, dass im so genannten Wimhölzl-Hinterland in der NS-Zeit nach alten Plänen weiter gebaut wurde, so dass das Viertel seinen unverwechselbaren Charakter trotz NS-Zeit beibehalten konnte. Viele Denkmäler sind bereits in den 50er Jahren verschwunden, andere wurden jetzt wiederentdeckt.

Im Hafenviertel beeindrucken einige wenige alte Bauernhöfe, die mitten unter den neuen Industriebauten erhalten werden konnten. Allerdings hat keiner von ihnen seine Funktion als Landwirtschaftsbetrieb erhalten können.

Grundlage für die Erstellung der neuen Denkmaldatenbank bilden die vier Bände der Linzer Kunsttopographie mit insgesamt 2 000 Seiten Umfang, die in einem Zeitraum von zirka 40 Jahren erstellt worden sind. Das Grundgerüst haben SchülerInnen der HTL Neufelden programmiert. Grundsätzlich ist die Datenbank in einen öffentlich zugänglichen Bereich für Interessierte und in einen Verwaltungsbereich nur für zuständige Magistratsdienststellen gegliedert. Sukzessive wird an der Fertigstellung bis Ende 2009 gearbeitet.
 
Derzeit werden die Denkmäler der Stadtteile Bulgariplatz und Bindermichl-Spallerhof unter die Lupe genommen.


Denkmaldatenbank.

Kontakt:
Direktor Willibald Katzinger
Tel.: +43 732 7070 190

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.