Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » März 2011 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KULTUR
Presseaussendung vom 25.03.2011

Tandem-Führung durch die HANS-FRANTA-Ausstellung im Nordico

Die russische Kulturlotsin Nadjeschda Dollentz und Kunstvermittlerin Petra Hansche führen kommenden Sonntag, 27. März um 15 Uhr durch die HANS-FRANTA-Ausstellung im Nordico. Das Stadtmuseum widmet dem Linzer Maler (1893-1983), der seine Bekanntheit weitgehend der Landschaftsmalerei verdankt, die erste umfassende Werkschau. Dabei werden Arbeiten präsentiert, die bisher noch nie zu sehen waren. Den bedeutendsten Platz in seinem Oeuvre nimmt allerdings die thematische Beschäftigung mit der Landschaft Sibiriens ein, welche er als junger Kriegsgefangener während des Ersten Weltkrieges kennen lernte.

Das Gros der Sammlung dieser über 85 Frühwerke Frantas, die künstlerisch ebenso bemerkenswert ist wie die historischen Umstände, unter denen sie entstanden sind, wird nun zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Eintritt zur Ausstellung beträgt für Erwachsene 4,50 Euro, ermäßigt (SchülerInnen, StudentInnen, SeniorInnen, Präsenzdiener) 2,50 Euro. SchülerInnen im Klassenverband haben freien Eintritt. Die Führungskarte kostet 2 Euro (ab 30. August 3 Euro), ermäßigt 1 Euro.


www.nordico.at (neues Fenster).

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.