Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Februar 2013 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
FINANZEN
Presseaussendung vom 11.02.2013

15. Sondersitzung des Kontrollausschusses zum Franken-Swap

Unter Vorsitz von Gemeinderätin Ursula Roschger fand am 11. Februar die 15. Sondersitzung des Kontrollausschusses zum Abschluss eines Franken-Swaps im Jahr 2007 statt.

Gegenstand der Sitzung war erneut ein Prüfbericht des Kontrollamtes, der sich mit der Übereinstimmung der Gebarungsführung durch die Finanz- und Vermögensverwaltung mit dem Gemeinderatsbeschluss „Debt Management“ vom 30.6.2004 im Zusammenhang mit der Anbahnung und dem Abschluss von Swap-Verträgen befasst. Berichterstatter war Kontrollamtsdirektor Dr. Gerald Schönberger.

Im Anschluss daran hielt der Mediationsverhandler der Stadt Linz, Rechtsanwalt Dr. Gerhard Wildmoser, auch für die Ausschussmitglieder fest, dass das Mediationsverfahren bislang von den Mediatoren – ein deutsches Anwaltsteam – nicht beendet wurde.

Die nächste Sondersitzung wird am 26. Februar 2013 stattfinden.

Kontakt:
Karin Frohner
Tel.: +43 732 7070 1340

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.