Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juni 2013 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 07.06.2013

Eröffnung Schillerpark (Foto)

Im Rahmen einer kleinen Feier wird heute um 14 Uhr der neu gestaltete Schillerpark von Bürgermeister Franz Dobusch und Stadträtin Susanne Wegscheider eröffnet.

Anfang September 2012 begannen die StadtgärtnerInnen mit dem Umbau des Schillerparks. Durch die Umgestaltung der südlichen Landstraße konnte der rund 4.500 Quadratmeter große Park um 900 Quadratmeter erweitert werden. Diese Fläche entstand durch die Auflassung der Einbahn von der Landstraße Richtung Rainerstraße. Der Umbau in eine zeitgemäße lebendige Parklandschaft, erfolgte nach den Plänen der Firma KriegerGut Garten+Landschaftsdesign. Für die Neugestaltung wurde der Park in drei Zonen, den zentralen Parkraum und die im Norden und Süden anschließenden Randbereiche, eingeteilt. Die neu gewonnene Fläche im Süden, dient  als Ort der Begegnung und stellt eine Verbindung zur Landesbibliothek dar. Um die Metallskulptur „Das andere Buch“ von Theo Blaickner (bisher im südöstlichen Teil des Parks aufgestellt) in zentraler Lage, laden Sitz- und Liegeelemente zum Verweilen ein. Für den nötigen Schatten wurden zwölf Föhren neu gepflanzt. Entlang der Landstraße und auf dem Platz vor der Landesbibliothek wurden Eibenhhecken gesetzt. Sie begrenzen den Park und machen erst auf den zweiten Blick die Zugänge zum Parkinneren sichtbar. Entlang dieses Begleitgrüns an der Landstraße bieten Sitzbankzeilen Möglichkeiten zum Ausruhen.  Auch das Schillerdenkmal hat hier seinen neuen Standort erhalten. Ausgehend von der zentralen Brunnenanlage erschließen neue, sternförmig angelegte Kieswege den Park. Zusätzlich zum alten Baumbestand, der zur Gänze erhalten blieb, wurden 30 große Bäume gepflanzt. Weitläufige Rasenflächen sowie zwölf kreisrund gestaltete Beete, bepflanzt mit der Jahreszeit entsprechenden Blumen, sorgen für das nötige Grün samt farblichen Akzenten.  Nicht zuletzt verleihen 25 englische Parkbänke dem neuen Schillerpark eine klassische Note.

Kontakt:
Dipl.-Ing.in Barbara Veitl
Tel.: +43 732 7070 4200

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).