Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Dezember 2014 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 02.12.2014

Barbarazweige als Glücksbringer (Foto)

Am 4. Dezember gratis an neun Orten in Linz

Am Donnerstag, 4. Dezember, ab 11 Uhr haben LinzerInnen die Gelegenheit sich ihr persönliches Glück in Form von Barbarazweigen nach Hause zu holen. Die „Glücksbringer” werden ab 11 Uhr (solange der Vorrat reicht), an folgenden Straßen und Plätzen verteilt:
  • Bethlehemstraße
  • Martin-Luther-Platz
  • Schillerpark
  • Urfahraner Hauptstraße
  • Altstadt (Hofgasse)
  • Südbahnhofmarkt/Eisenhandstraße
  • Am Bindermichl
  • Wiener Straße (Unionkreuzung)
  • Kleinmünchen (EKZ Dauphinestraße)

„Durch diese Initiative lassen Linzer Betriebe in den Einkaufsstraßen und in der City zusammen mit dem Wirtschaftsservice der Stadt Linz einen alten, beinahe in Vergessenheit geratenen Brauch, wieder aufleben”, zeigt sich Marktreferentin Stadträtin Susanne Wegscheider von dieser Aktion begeistert.

Je nach Gegend und Brauchtum werden als Barbarazweige Kirsch-, Apfel-, Birken-, Haselnuss-, Rosskastanien-, Pflaumen-, Holunder-, Rotdorn- oder Forsythienzweige verwendet. Diese werden am 4. Dezember, dem Gedenktag der heiligen Barbara, geschnitten und in einer Vase in der Wohnung aufgestellt. Blühen die Zweige bis zum 24. Dezember so gilt dies als Zeichen für Glück und Gesundheit im kommenden Jahr.

 

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.