Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » September 2015 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KULTUR
Presseaussendung vom 04.09.2015

Weißt du noch? (Foto)

Gesprächsrunde mit bekannten Linzer ZeitzeugInnen im Nordico

Anlässlich der Ausstellung „Geteilte Stadt. Linz 1945–55“ findet am Donnerstag, 10. September, ab 19 Uhr eine Gesprächsrunde mit ZeitzeugInnen der Linzer Nachkriegszeit im Nordico statt. Leiterin Andrea Bina und Kuratorin Klaudia Kreslehner sprechen mit Beatrix Eypeltauer/Staatssekretärin und Nationalratsabgeordnete a. D., Tochter des ehemaligen Linzer Bürgermeisters Ernst Koref, Helmuth Gsöllpointner/Künstler und ehem. Rektor der Linzer Kunstuniversität, Mitgründer des forum metall, Fritz Rath/Bäckermeister und jahrelanger Betreiber des Linzer Traditionsunternehmens k.u.k. Hofbäckerei und Franz Rohrhofer/ehemaliger Chefredakteur des ORF-Landesstudios und des Neuen Volksblatts über deren Erinnerungen an die „geteilte“ Stadt.

Das Publikum ist eingeladen, sich im Anschluss am Gespräch zu beteiligen. Die Weinbar Breinesberger sorgt für Erfrischungen. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen sind unter der Linzer Telefonnummer +43 732 7070 (Teleservice Center der Stadt Linz) erforderlich.

www.nordico.at (neues Fenster)

Kontakt:
Nina Kirsch
Tel.: +43 732 7070 3603

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.