Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2016 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
KULTUR
Presseaussendung vom 20.07.2016

Pflastersplitter – Gustostücke für Theater-Fans (Foto)

Süßer Vorgeschmack durch Übergabe der Jubiläumstorte am 20. Juli

Besondere Gustostücke, dargeboten in lauschigen Innenhöfen oder Plätzen, geben Einblick in die facettenreiche Welt des internationalen Straßentheaters: Mit dabei die schwedische Kompani Hint mit ihrem zeitgenössischen Zirkus, Teatr Akt aus Polen mit visuellem Theater und Feuer oder BANDART Productions aus Ungarn mit Medienkunst in Form von Live-Graffiti-Projektionen die mit einer Tänzerin in Interaktion treten. Auch die IciBas Company aus der Schweiz mit zeitgenössichem Tanz, die Gruppe Fabuloka aus den Niederlanden mit akrobatischem Theater, Live-Musik und einer Stahlkonstruktion im Mittelpunkt werden ihr Publikum begeistern.

Die fünf Straßentheater-Standorte sind: Schlossmuseum Rosengarten, Landhaus-Arkadenhof, Sparkassenplatz, Bischofshof und Altes-Rathaus-Innenhof. Für vier dieser Auftrittsplätze (außer Sparkassenplatz) werden Gratis-Sitzplatzkarten vergeben – am jeweiligen Tag der Veranstaltung zu Festivalbeginn beim Infopoint Hauptplatz oder 10 Minuten vor Vorstellungsbeginn direkt bei den Innenhöfen.

Süßer Vorgeschmack

Heute Mittwoch, 20. Juli, vormittags wurde eine von Konditormeister Leo Jindrak gespendete Jubiläumstorte in der Festivalzentrale in der Kunstuni am Hauptplatz durch seinen Sohn an Kulturreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier übergeben.

Pflasterspektakel 2016

Facebook - Pflasterspektakel (neues Fenster)

Kontakt:
Kathrin Böhm
Tel.: +43 732 7070 1939

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Tortenübergabe Die von Leo Jindrak anlässlich 30 Jahre Linzer Pflasterspektakel gespendete Jubiläumstorte wurde heute vormittag durch seinen Sohn an Kulturreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier übergeben. Mit dabei vor der Festivalzentrale in der Kunstuni am Hauptplatz Festivalleiterin Mag.a Kathrin Böhm.  Druckdatei (neues Fenster): 20160720cdruck.jpg
15 x 11 cm mit  300 dpi
(1,6 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).