Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Blühende Gartenpflanzen, Foto: privat
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 06.07.2017

Linzer Blumenschmuck-Wettbewerb (Foto)

Einsendefrist bis 20. Juli 2017 verlängert

„Blühendes Linz“ – unter diesem Motto wird in der Landeshauptstadt erstmals ein großer Blumenschmuck-Wettbewerb durchgeführt. „Wie das bisherige Echo zeigt, wurde die Idee, den schönsten Hausgarten oder den schönsten Balkon in der Öffentlichkeit zu präsentieren und somit mit der eigenen Blumenpracht auch anderen eine Freude zu bereiten, von den Linzerinnen und Linzern sehr positiv aufgenommen“, freut sich Grünreferent Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

Auf Grund der instabilen Witterung im Frühjahr, die auch von Frostnächten begleitet war, hat sich das Wachstum von Blumen und blühenden Stauden aber heuer etwas verzögert. Darüber hinaus haben viele Linzer HobbygärtnerInnen erst relativ spät mit dem Pflanzen und Einlegen von Blumenzwiebeln begonnen. Die Einsendefrist für den Wettbewerb „Blühendes Linz“ wird daher bis zum 20. Juli 2017 verlängert.

Nach dem Einsendeschluss wird eine unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Biogärtner Karl Ploberger alle Einreichungen bewerten. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt schöne Preise zu gewinnen. Auf GewinnerInnen in den Kategorien Hausgarten, Vorgarten und Balkon warten Gartenreisen. Hauptpreis ist eine Gartenreise zu Biogärtner Karl Ploberger für zwei Personen. Zweiter und dritter Preis ist je eine Gartenreise nach Tulln und zur Arche Noah. Weiters gibt es Pflanzengutscheine der Stadtgärtnerei, Jahreskarten des Botanischen Gartens, Veranstaltungen „Wort und Klang“ und Gartenpraxis im Botanischen Garten zu gewinnen. Alle GewinnerInnen erhalten einen Blumenstrauß und alle TeilnehmerInnen eine Ehrenurkunde.

Teilnahmeberechtigt sind alle Linzerinnen und Linzer sowie Linzer Firmen. Der Blumenschmuck-Wettbewerb wird in den Kategorien „Fenster- und Balkonschmuck“, „Vorgarten“ und „Hausgarten“ durchgeführt: Anmelde- und Teilnahmeformulare sowie ergänzende Tipps und Infos sind im Internet unter www.bluehendes.linz.at erhältlich. Sie liegen auch bei den Portieren des Alten und Neuen Rathauses, im BürgerInnen-Service Center, im Wissensturm, in den Stadtbibliotheken, im Botanischen Garten sowie in der Stadtgärtnerei auf.

Die Teilnahmeformulare können mit Fotos des Blumenschmucks bis 20. Juli 2017 an DIin Barbara Veitl, Neues Rathaus, Hauptstraße 1-5, 4040 Linz bzw. auch per E-Mail an blumenschmuck@mag.linz.at gesendet werden.

Kontakt:
Büro Vizebürgermeister Baier
Mag. Christoph Gahleitner
Tel.: +43 732 7070 1022

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Blühende Gartenpflanzen, Foto: privat Linzerinnen und Linzer können ihr Foto noch bis 20. Juli für den Linzer Blumenschmuck-Wettbewerb einreichen.

Foto: privat

 
Druckdatei (neues Fenster): 20170706hdruck_privat.jpg
17 x 11 cm mit  300 dpi
(2,9 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.