Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Weg im Harbachpark
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 24.07.2017

Attraktivierung Harbachpark in Urfahr

Sanierung Wegenetz und Beleuchtung abgeschlossen, Brücken barrierefrei

Der Harbachpark, eine der zentralen Erholungsparkanlagen im Herzen von Urfahr, an der Leonfeldner Straße gelegen, ist ein wunderschöner vielfältiger und abwechslungsreicher Park. In der Parkanlage wurden im heurigen Frühjahr Bereiche der Parkwege und der Beleuchtung umfassend saniert. Beim Wegenetz sind in diesem Zuge an den beiden Brücken über den Harbach das Niveau angehoben worden, um hier eine barrierefreie Benutzung der Parkanlage zu ermöglichen. Weiters wurde der Kiesbelag der Wege im Umfang von rund 500 Quadratmetern saniert und erneuert. Für die Wegesanierung wurden Mittel in der Höhe von zirka 41.000 Euro investiert.

Die Beleuchtung wurde gesamt erneuert, hierfür wurden Mittel in der Höhe von etwa 50.000 Euro für bauliche Vorkehrungen und Installationsarbeiten investiert. Der Harbachpark zeigt sich nun in einem neuen freundlichen Erscheinungsbild.

„Durch die Sanierung kann die Parkanlage jetzt barrierefrei und sicher benutzt werden und steht der Bevölkerung zur Naherholung zur Verfügung“, ergänzt Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

„Die Maßnahmen waren aufgrund des schlechten Allgemeinzustands im Park dringend notwendig. Erfreulicherweise konnte im Harbachpark unkompliziert und schnell eine spürbare Verbesserung erreicht werden“, freut sich Stadtrat Markus Hein.

Kontakt:
Büro Vizebürgermeister Mag. Baier
Christoph Gahleitner
Tel.: +43 732 7070 1022

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.