Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juli 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Maras
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 25.07.2017

Drillings-Nachwuchs im Linzer Tiergarten (Foto)

Bei den Maras und den Zwergziegen

Zum ersten Mal kamen im Zoo Linz Drillinge bei den „Großen Maras“ zur Welt.  Das neugeborene Trio sowie drei weitere Jungtiere werden von der gesamten Mara-Familie umsorgt.

Die Maras (Pampashasen) stammen aus Südamerika und gehören zu den Meerschweinchen. Sie werden aber viel größer und schwerer (bis zu 15 Kilo) beziehungsweise mit zehn bis 15 Jahren viel älter als die uns bekannten Haustiere. Die ursprüngliche Heimat der Tiere sind die Grassteppen (Pampas) Argentiniens. 

Ebenfalls Drillings-Nachwuchs wurde im Linzer Tiergarten bei den Zwergziegen verzeichnet.

Linzer Tiergarten (neues Fenster)

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Maras (Foto: Zoo Linz) Dreifachen Nachwuchs verzeichneten die großen Maras (Pampashasen) im Linzer Tiergarten. (Foto: Zoo Linz)  Druckdatei (neues Fenster): 20170725adruck_Foto_zoo_linz.jpg
17 x 12 cm mit  300 dpi
(2,6 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.