Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » September 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Personengruppe
SOZIALES
Presseaussendung vom 13.09.2017

Erfolgreiches Projekt „LEARN.fit“ (Foto)

Lern- und Lehr-Programm für Jugendliche

Seit 2014 ist die Stadt Linz am erfolgreichen Projekt „LEARN.fit“ beteiligt. Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz finden, können dabei durch die Fördermaßnahme in einem Betrieb sowie einem Lerncoaching fit für eine Lehre gemacht werden. Für die Abwicklung zuständig ist der Verein für Sozial- und Gemeinwesenprojekte (VSG). Die Kosten für das Lernprogramm trägt die Stadt Linz.

Zwei Tage pro Woche absolvieren die jungen LinzerInnen ein Praktikum im zukünftigen Berufsfeld, die restlichen drei Tage erfolgt ein gezieltes Lerntraining mit einer individuell abgestimmten Vorbereitung auf die Berufsschule. Nach positivem Abschluss des sechsmonatigen dualen Ausbildungsprogramms winkt den Jugendlichen eine Anstellung als Lehrling.

Die Stadt Linz steht dem VSG und LEARN.fit tatkräftig zur Seite. Sie bietet in den städtischen Unternehmungen sowie im Magistrat Arbeits- und Ausbildungsplätze für die Jugendlichen an. Ab 13. September beginnen erneut zehn Jugendliche die neue Fördermaßnahme bei der Stadt. Ausgebildet werden die Berufe Bürokaufmann/-frau, Gärtner, Koch/Köchin, Straßenerhaltungsfachmann/frau sowie Informationstechnologie-Techniker/in. Im Anschluss an die Fördermaßnahme kann der Übertritt in ein reguläres Lehrverhältnis erfolgen.

Zahlreiche Privatunternehmen wie beispielsweise Trumpf Maschinen Austria und Markthalle Altstadt sowie die Seniorenzentren der Stadt Linz GmbH bieten zusätzliche elf LEARN.fit-Ausbildungsplätze an. Um die LEARN.fit-Kurse das ganze Jahr über optimal auszulasten, werden weitere Partnerbetriebe gesucht.

„Für Unternehmen bietet LEARN.fit einen großen Vorteil. Ausbildner lernen so schon vorab ihren künftigen Lehrling kennen und können seine Entwicklung genau verfolgen. Auf der anderen Seite bietet es auch die Chance, den eigenen Fachkräftebedarf bestmöglich abdecken zu können. Ich hoffe, dass sich noch möglichst viele Unternehmen bereit erklären, bei LEARN.fit mitzumachen. Dank der Initiative von Stadt Linz und Privatunternehmen bekommen insgesamt 21 Jugendliche die Aussicht auf einen Lehrplatz. Ich bedanke mich bei allen Verantwortlichen für das große Engagement und wünsche den jungen Menschen eine erfolgreiche LEARN.fit Zeit“, sagt Stadträtin Karin Hörzing.

www.vsg.or.at (neues Fenster)

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Personengruppe Seit 2014 ist die Stadt Linz am erfolgreichen Projekt „LEARN.fit“ beteiligt. Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz finden, können dabei durch die Fördermaßnahme in einem Betrieb sowie einem Lerncoaching fit für eine Lehre gemacht werden.  Druckdatei (neues Fenster): 20170913adruck.jpg
17 x 10 cm mit  300 dpi
(1,7 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.