Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » September 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Straße
VERKEHR
Presseaussendung vom 15.09.2017

Ab Montag Baustelle am Pfarrplatz

Generalsanierung und Umgestaltung der westlichen Fahrgasse

Am kommenden Montag, 18. September, startet im Auftrag der Stadt Linz die Generalsanierung und Umgestaltung der westlichen Fahrgasse am Pfarrplatz.

Auf Grund des schlechten Bauzustandes, resultierend aus der geänderten Verkehrsführung im Zuge der Neugestaltung des Pfarrplatzes (Tiefgaragenprojekt), erfolgt die Abtragung des etwa 18 Jahre alte Kleinsteinpflaster-Belags. Die Fahrgasse wird mit alten gebrauchten Großpflastersteinen, so genannten Eisenbahnern aus städtischen Beständen, gepflastert. Gleichzeitig wird die Gasse durch einen niveaugleichen Randstein vom westseitigen Gehbereich getrennt und dessen Kleinsteinpflasterung nach 2016 erfolgten Kabellegungen begleitend wiederhergestellt.

Die Arbeiten werden von der Firma Held & Francke Bau GmbH durchgeführt und sind mit Kosten in Höhe von 175.000 Euro verbunden. Die westliche Fahrgasse ist während der Baumaßnahmen, die bis 10. November dauern, zwischen Pfarrgasse und Rathausgasse gesperrt.

Plan (PDF, 147 kB) (neues Fenster).

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.