Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Oktober 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Logo Kinderkulturwoche
KULTUR
Presseaussendung vom 25.10.2017

Kinderkultur nonstop bis Ende der Woche

Etwa 150 Veranstaltungen und noch freie Plätze

Bis zum kommenden Sonntag, 29. Oktober, läuft die fünfte Kinderkulturwoche an 34 Veranstaltungsorten in ganz Linz. Etwa 150 Veranstaltungen stehen am Programm. Für folgende sechs Termine sind noch Anmeldungen möglich:
  • Die kleine Hexe (ab 5 Jahren) – Theater Tabor im Theater Maestro
    28. Oktober, 15 Uhr
    Die kleine Hexe ist wütend. Denn ihr großer Wunsch, eine gute Hexe zu werden, stellt sie vor unerwartete Herausforderungen. Sie erlebt viele Abenteuer und besteht große Prüfungen. Sie entdecken, dass Gutes zu tun richtig Spaß machen kann, dass die Welt dabei viel freundlicher erscheint und man tatsächlich etwas verändern kann.
    Preis: € 9,– // Dauer: 50 Minuten; Telefon: +43 732 771176; www.maestro-linz.com  (Neues Fenster)
  • Kasperl geht auf Schatzsuche (ab 3 Jahren) - Puppenkistlbühne
    28. Oktober, 15 Uhr, 29. Oktober, 11 und 15 Uhr
    In diesem Stück spielen neben Kasperl auch sein Freund Sepperl, die liebe Oma und natürlich auch ein Bösewicht – der Räuber Tunichtgut. Gelingt es dem Räuber Tunichtgut den Schatz vom Kasperl zu stibitzen? Ihr könnt euch sicher schon denken, dass es da wieder sehr spannend wird und für einige Aufregung gesorgt ist. Aber mehr wollen wir jetzt noch nicht verraten!
    Preis: € 7,– // Dauer: 40 Minuten; Telefon: +43 664 437 78 49 oder +43 664 437 78 50; E-Mail: info@puppenkistlbuehne.at, www.puppenkistlbuehne.at  (Neues Fenster)
  • Kasperl und die kunterbunte Spielzeugkiste (ab 3 Jahren) - Linzer Puppentheater im Kuddelmuddel
    27., 28. Und 29. Oktober, 15 Uhr
    In Tante Agathes Kaufladen steht eine Spielzeugkiste. Niemand weiß, dass die Spielsachen nachts fröhliche Feste feiern. Als eines Tages ein merkwürdiger Kunde den Laden betritt und eine wertvolle Puppe kaufen möchte, herrscht große Aufregung. Aber der Kasperl sorgt wieder einmal dafür, dass am Ende alle glücklich und zufrieden sind.
    Preise: € 5,– / erm. € 4,50 // Dauer: 45 Minuten; Telefon: +43 732 600444; E-Mail: kumu@liva.linz.at
  • Loreen spielt mit der Zeit (4 bis 10 Jahre) - Lentos Kunstmuseum
    26., 27., 28. und 29. Oktober, 10 Uhr
    Ein kurzweiliger Ausstellungsbegleiter für Kinder durch die Sammlung des LENTOS Stiftebox mit Ausstellungsbegleiter bei der Aufsicht erhältlich.
    Keine Anmeldung erforderlich!
  • Kinderforschungslabor (4 bis 8 Jahre) - Ars Electronica Center
    26., 27., 28. und 29. Oktober, 13 Uhr
     Mit insgesamt elf Stationen bietet das Kinderforschungslabor die Möglichkeit zu basteln, musizieren, zeichnen, programmieren und experimentieren. Die Grundlage bildet dabei der Gedanke des „Homo ludens“ – des spielenden Menschen –, also das Forschen, Entdecken und Verstehen durch Spielen.
    Museumseintritt frei für Kinder bis 14 Jahren¸ E-Mail: center@aec.at; Telefon: +43 732 727251
  • Kuno kann alles (ab 4 Jahren) - Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel, Saal 1. Stock
    26. und 28. Oktober, 16 Uhr
    Kuno kann alles, das glaubt zumindest Kuno. Nicht nur Zirkustricks, Kung Fu und hundert Kugeln Eis auf einmal essen, sondern auch Ungeheuer erfinden. Drachen zum Beispiel: grüne Drachen, die Feuer speien und in dunklen Höhlen hausen. Karo kann nichts Besonderes, glaubt zumindest Kuno. Aber weil sie Kunos beste Freundin ist, muss sie unbedingt mit von der Partie. Und so beginnt eine abenteuerliche Reise.
    Preis: € 6,50 / erm. € 6,– // Dauer: 45 Minuten; Telefon: +43 732 600444; E-Mail: kumu@liva.linz.at

www.kinderkulturwoche.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.