Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » November 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Wissensturm
BILDUNG
Presseaussendung vom 09.11.2017

Islam zwischen Toleranz und Islamismus

VHS-Vortragsreihe startet am 10. November 2017

Das westliche Bild des Islam wird oft mit dem Begriff des Islamismus und der Angst vor Terror assoziiert, was zu pauschalen Vorbehalten gegenüber Muslimen führt. Im Rahmen einer Vortragsreihe an der VHS Linz befassen sich Expertinnen und Experten aus der Religions- und Politikwissenschaft mit diesem Thema und zeigen entsprechende Deeskalationsstrategien auf. Unter anderem wird über die religiösen Grundlagen des Islam und das islamische Menschenbild informiert und ebenso darüber, was Islamismus ist und wie er entstanden ist.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe setzt Univ.-Prof. Mag. Dr. Zekirija Sejdini, Professor für islamische Religionspädagogik am Institut für Fachdidaktik der School of Education (Universität Innsbruck) am Freitag, 10. November 2017 mit einem Beitrag zum Thema „Der Islam: zwischen Toleranz und Fundamentalismus“.

Am Dienstag, 16. November 2017, referiert Mag.a Petra Ramsauer über islamistische Bewegungen, ihre Kommunikationsstrategien und ihre Attraktivität und Resonanz. Mag.a Petra Ramsauer studierte Politikwissenschaften an der Universität Wien und war von 1999 bis April 2009 Auslandsreporterin bei News sowie Auslandskorrespondentin und freie Mitarbeiterin bei diversen nationalen und internationalen Medien.

 Der Frage „Jihadistische Radikalisierung und was wir dagegen tun können“ geht Dr. Thomas Schmidinger am Donnerstag, 23. November 2017 nach. Dr. Thomas Schmidinger ist Politikwissenschaftler und Sozial- und Kulturanthropologe mit den Schwerpunkten Kurdistan, Jihadismus, Naher Osten und Internationale Politik. In mehreren Publikationen veröffentlichte er zu den Themen Jihadismus, Ideologie, Prävention und Deradikalisierung.

Sämtliche Vorträge beginnen um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wissensturm

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.