Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » August 2018 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Personengruppe
WIRTSCHAFT
Presseaussendung vom 06.08.2018

Linzer Bier-Revival kommt an! (Foto)

70 Prozent mehr vom Traditions-Gerstensaft getrunken

Das Linzer Bier-Revival kommt an! Das zeigt die besonders positiv ausgefallene Bilanz im ersten Halbjahr 2018. 56.700 Seiterl (189 Hektoliter) des vor etwas mehr als einem Jahr auf Initiative von Vize-Bürgermeister Bernhard Baier gemeinsam mit den Linzer Bierwirten, der Brau Union Österreich, dem Genussland und der WKO Bezirksstelle Linz wiederbelebten Kultmarke wurden getrunken.

„Das ist ein Plus von 70 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017“, freut sich Wirtschaftsreferent Baier über das erfolgreiche Revival des regionalen Kultgetränks, das 36 Jahre lang aus den Linzer Wirtshäusern verschwunden war. Im Jahr 1981 wurde der letzte Tropfen Linzer Bier ausgetrunken, bevor 2017 die „Interessensgemeinschaft Linzer Bier“ gegründet und so das Traditionsbier ein Comeback erlebt hat. „Damit wurde ein wertvoller Impuls für die Linzer Gastronomie und Wirtshauskultur gesetzt“, ist Baier zufrieden.

„Das ist eine wirklich sehr erfreuliche Entwicklung unserer Initiative und zeigt, dass es genau die richtige Entscheidung war, die Marke Linzer Bier wieder zu aktiveren“, so Bernhard Baier und Josef Paukenhaider (Verkaufsdirektor Brau Union Österreich). Das satte Plus beim Linzer Bier-Konsum bestätigt nicht nur die erfolgreiche Wiederbelebung des Fassbiers im Retrostil sondern ist zudem auch auf die frühsommerlichen Temperaturen im April, Mai und Juni 2018 zurückzuführen. „Mit den Temperaturen steigt auch der Bier-Konsum“, so Baier und Paukenhaider. Damit stehen die Chancen gut, dass auch dieser Hitze-Sommer ein besonders erfolgreicher für den Absatz des Traditions-Biers wird.

Das sind die Linzer Bier Wirte:

  • Bärenstub’n, Herrenstraße 11, 4020
  • Arkadenhof, Arkade, Landstraße 12, 4020
  • Gasthaus zum schiefen Apfelbaum, Hanuschstraße 26, 4020
  • Kultur & Kegelgasthaus Auerhahn, Freistädter Straße 228, 4040
  • Wia z’Haus Lehner, Harbacher Straße 38, 4040
  • Fischerhäusl, Flussgasse 3, 4040
  • Wirz’Haus zur Ewigen Ruh, Friedhofstraße 12, 4020
  • Wirtshaus Keintzel, Rathausgasse 6-8, 4020
  • Wirtshaus zur Schießhalle, Waldeggstraße 116, 4020
  • Gasthaus Lindbauer, Linke Brückenstraße 2, 4040
  • Stefan Stubm, Garnisonstraße 30, 4020
  • Gasthaus Lüftner, Klausenbachstraße 18, 4040 
  • S’Wirtshaus zu Pichling – Duschanek, Pichlinger Straße 50, 4030
Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Personengruppe 56.700 Seiterl (189 Hektoliter) des vor etwas mehr als einem Jahr auf Initiative von Vizebürgermeister Bernhard Baier gemeinsam mit den Linzer Bierwirten, der Brau Union Österreich, dem Genussland und der WKO Bezirksstelle Linz wiederbelebten Kultmarke wurden im ersten Halbjahr 2018 getrunken.   Druckdatei (neues Fenster): 20180806cdruck.jpg
17 x 12 cm mit  300 dpi
(2,5 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).