Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Kultur
Stadt Linz - Startseite
 » Aktuelle Presseaussendungen »  »  »  »  »  »  » Startseite
Mag. Dietmar Kerschbaum (Foto: www_jopera_at)
KULTUR
Presseaussendung vom 05.12.2017

Amtsantritt Mag. Dietmar Kerschbaum

Präsentation Veranstaltungskalender - Internationales Brucknerfest Linz 2018

Das Brucknerhaus Linz liegt im Zentrum des zweitgrößten Ballungsraumes Österreichs. Um als Konzertveranstalter der damit verbundenen Herausforderung gerecht zu werden, bedarf es folgender Strategien:
  • Eine dramaturgisch konsistente und einem Saisonthema verpflichtete Planung der Veranstaltungen löst die bisherige Programmstruktur mit Mini-Festivals ab.
  • Alle Eigenveranstaltungen werden ein international konkurrenzfähiges Niveau haben.
  • Das Brucknerhaus ermöglicht seinem Publikum eine Begegnung mit Weltstars.
  • Das Bruckner Orchester Linz wird als „Residenz-Orchester“ publikumswirksam positioniert.
  • „Hemmschwellen“ für den Konzertbesuch werden konsequent abgebaut, z. B. mit Hilfe von fundierten und kostenlosen Einführungsveranstaltungen durch die Dramaturgie.
  • Öffnung des Hauses, u. a. durch nachmittägliche Veranstaltungen im Foyer und eine erstklassige Gastronomie, die zum „Ausklingen lassen“ der Konzertbesuche einlädt
  • Erweiterung der Abonnement-Angebote, attraktive Tourismuspakete und Entwicklung eines Alleinstellungsmerkmals durch eine einzigartige Programmierung der Konzerte und die „weltweit umfassendste Bruckner-Pflege“ im Rahmen des Internationalen Brucknerfestes Linz.
  • Neue Formate für ein junges Publikum (Late-Night-Programme, BrucknerBeats etc.)
  • Kooperation mit den Linzer Kulturinstitutionen
  • Bessere Abstimmung des Marketings auf die Zielgruppen

Das Brucknerhaus muss seinem Publikum in allen künstlerischen Bereichen höchste Qualität garantieren. Die von einem vielfältigen, attraktiven und spannenden Programmangebot ausgehende Faszination soll gleichermaßen regional wie überregional ausstrahlen und für die Gewinnung neuer Zielgruppen sorgen.

(Informationsunterlage zur Pressekonferenz von Bürgermeister Klaus Luger, Mag. Dietmar Kerschbaum, Künstlerischer Vorstandsdirektor der LIVA, und Mag. Thomas Ziegler, Kaufmännischer Vorstandsdirektor der LIVA)

Brucknerhaus-Informationsunterlage (PDF, 817 kB) (neues Fenster).

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Reader:

Die Stadt Linz fördert im Rahmen der Open Commons Region Linz den Einsatz von freier, anbieterunabhängiger Software. Freie PDF-Reader für Ihr Betriebssystem finden Sie auf der Seite pdfreaders.org (neues Fenster), einem Angebot der Free Software Foundation Europe. Sie können auch den PDF-Reader von Adobe verwenden.

pdfreader.org - Freie PDF-Reader (neues Fenster)     PDF-Reader von Adobe (neues Fenster)


KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.