Seitenanfang

DE   EN   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Leben in Linz
Stadt Linz - Startseite
 » Aktuelle Presseaussendungen »  »  »  »  »  »  » Startseite
Frau mit Blume
KOMMUNALES
Presseaussendung vom 21.11.2018

Rekordbesuch im Botanischen Garten (Foto)

Mehr als 6.000 Besucherinnen und Besucher im Oktober – Highlights im Advent

Der goldene Herbst lockte viele Menschen in den Botanischen Garten, um das imposante Farbenspiel der Natur zu genießen. Mehr als 6.000 Besucherinnen und Besucher konnten im Oktober gezählt werden, das sind die meisten seit dem Jahr 2001. Auch in den Wintermonaten ist die Anlage sehenswert. Im Eingangsbereich bei den Glashäusern stimmt die Blumenkrippe auf die Adventzeit ein. Sie steht heuer im Zeichen des Weihnachtssterns, der zur Familie der Wolfsmilchgewächse gehört, die alle einen giftigen Milchsaft haben. Seine Urform stammt aus der mexikanischen Hochebene. Von den dort lebenden Azteken wurde er als Symbol der Reinheit verehrt. Den Schmuckwert des Weihnachtssterns erzielen seine prägnanten Hochblätter, die so genannten Brakteen. Die eigentlichen Blüten der Pflanze sitzen in der Mitte des Blütenstandes und sind relativ unscheinbar. Weihnachtssterne sind „Kurztagpflanzen“, sodass die Pflanze erst dann blüht und ihre Hochblätter verfärbt, wenn die Tageslichtdauer unter zwölf Stunden liegt.

Zusätzlich zur Blumenkrippe zeigen Elisabeth und Bruno Lipp Krippen- und Engelsfiguren, die aus Tonplatten geformt und nach dem Brennen bemalt werden. Die Arbeiten der freiberuflichen Bildhauer und Keramiker sind zwischen den Pflanzen im Kakteen- und Eingangshaus aufgestellt. „Der Botanische Garten ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Gerade im Advent finden die Gäste hier Ruhe vom Alltag, können die Krippenausstellung besuchen und in die Tropen von Linz eintauchen, wo in den Gewächshäusern neben exotischen Pflanzen auch viele Schmetterlinge flattern“, erklärt der für Lebensqualität und Stadtnatur zuständige Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier.

Der Botanische Garten ist täglich von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Jänner 2019 ist geschlossen.

Botanischer Garten

Facebook - Botanischer Garten (neues Fenster)

Downloads zur Presse-Aussendung
Dateiformat Bezeichnung Dateigröße
Link auf größeres Bild (neues Fenster): Dr. Friedrich Schwarz und Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier Vizebürgermeister Mag. Bernhard Baier (re.) und der Leiter des Botanischen Gartens Dr. Friedrich Schwarz präsentieren die Krippen- und Engelsfiguren aus dem Atelier von Elisabeth und Bruno Lipp.

 

 
Druckdatei (neues Fenster): 20181121a_druck.jpg
17 x 11 cm mit  300 dpi
(2,4 MB)

Creative Commons-Lizenz
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Die Veröffentlichung der Bilder ist für Medien honorarfrei, jedoch nur mit Fotonachweis. Falls nicht anders angegeben ist anzuführen: "Foto: Stadt Linz". Bei gewerblicher Nutzung bitten wir um Kontaktaufnahme.

FOTO-KONTAKT

Kommunikation und Marketing
Tel+43 732 7070 1371
E-Mail: foto@mag.linz.at

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS

Immer gut informiert mit den aktuellen Newslettern und den RSS-Newsfeeds der Stadt Linz.

Newsletter abonnieren.
Weitere Newsletter der Stadt Linz.
RSS - Presseaussendungen.
RSS – Was ist das eigentlich? (neues Fenster).